Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


SSV Damen I
Spielerportraits
Trainer & Betreuer
Saisonverlauf
Tabelle
Training
News
SSV Damen II / Jug.
SG SSV Fortschritt Lichtenstein/LSV Langenberg Falken
SSV Mixed Aktive
Freizeitteam Volkssport
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Felicitas Hermine Wolf

SSV Damen II / Jug.
06.12.2010
Damen II: Aufsteiger sind Herbstmeister
Bild vergrößern
Bild vergrößern


Im letzten Spiel der Hinrunde mussten die Damen II des SSV Lichtenstein nur noch ein Spiel vor heimischer Kulisse gewinnen, um als Herbstmeister in der Bezirksliga Westsachsen die Weihnachtszeit genießen zu können. Gesagt – Getan!

Jedoch begann um 10 Uhr am 2. Adventssonntag zuerst eine Gastpartie in der Kleist-Turnhalle, bei der wir das Schiedsgericht stellten – SG Adelsberg III gegen TV Vater Jahn Burgstädt I. Nach 67 Minuten konnte Adelsberg die Partie mit 3:0 für sich gewinnen.

Sofort nach Beendigung dieses Spiels begannen wir mit unserer Erwärmung. Mit 10 Spielerinnen hatte unser Trainer die Stamm-Sechs, unsere Libera Romy sowie 3 weitere wertvolle Auswechselspielerinnen zur Verfügung. Somit konnte eigentlich nichts mehr schief gehen.

Im ersten Satz durfte die Stamm-Sechs ran und ihr können unter Beweis stellen. Durch anfängliche Nervosität und mehreren unnötigen Eigenfehlern war der erste Satz relativ ausgeglichen. Beide Mannschaften mussten sich erst einmal aneinander herantasten und keine der beiden konnte sich mit großen Punkten voneinander absetzen. Am Ende haben wir, die meistens mit 2 Punkten vorne lagen, den Satz mit 25:22 gewonnen.

Im nächsten Satz gab es erst einmal keine Änderung der Aufstellung. Durch mehr Selbstsicherheit und vielen guten Abwehraktionen unserer Libera, konnte unsere große Claudi ihre Angreiferinnen gut in Szene setzen. Jedoch blieben einige Bälle im Block / Netz hängen oder wurden unnötig ins Aus geschmettert, so dass die Adelsberger weiterhin mit uns auf Augenhöhe waren. Beim Punktestand von 10:10 wechselte unser Trainer Sascha Sara für Bianka auf Diagonal ein, um diesem Zittern ein Ende zu bereiten. Kurz darauf zeigte diese Änderung ihre Wirkung und wir machten wieder weniger Eigenfehler. Der Satz ging schließlich mit 25:18 an uns.

Der dritte Satz begann so, wie wir den Zweiten aufgehört hatten. Zwischenzeitlichen konnten wir einen Vorsprung von 6 Punkten verbuchen. Der sich zwar in der Mitte des Satzes noch einmal reduzierte, aber am Ende ausreichte um mit 25:21 und 3:0 zu gewinnen. Ergebnis: HERBSTMEISTER!

Wir danken allen Freunden, Familienangehörigen und Fans für die Unterstützung im Jahr 2010 und wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit sowie ein gesundes neues Jahr!
Am 29.01.2011 geht’s dann wieder weiter, zuerst auswärts beim SV Textima Süd II in Chemnitz und am 05.02.2011 14 Uhr mit zwei Heimspielen gegen SG Adelsberg II und SV Union Milkau I.in Lichtenstein!

Autor: Susann Gottschaldt

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Herren I
Freizeit Volkssport

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH