Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Ulrike Voß
Mittelblock
SSV Damen I
14.06.2011
Mixed-Team gelingt Hattrick
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Zum siebenten Mal hatte der Bürgerverein für Gesau/Höckendorf/Schönbörnchen zum Beachvolleyball geladen. Im Mixed bildete Rico Knöbel mit Christin Aischmann, die im Kader des Regionalligisten SSV Fortschritt Lichtenstein steht, ein Team. Beide konnten bereits in den vergangenen zwei Jahren das Turnier gewinnen. Nun machten die Seriensieger den Titel-Hattrick perfekt.

Rico Knöbel vom Sachsenligisten TSV Zschopau stand beim Friweika-Beach-Cup gleich zweimal ganz oben auf dem Podest: Der 21-Jährige setzte sich im Mixed-Wettbewerb und beim Herren-Turnier durch.

Im Mixed bildete Rico Knöbel mit Christin Aischmann, die im Kader des Regionalligisten SSV Fortschritt Lichtenstein steht, ein Team. Beide konnten bereits in den vergangenen zwei Jahren das Turnier gewinnen. Nun machten die Seriensieger den Titel-Hattrick perfekt. Rico Knöbel und Christin Aischmann gewannen das Finale gegen die gemischte Lichtensteiner Mannschaft Ritchie Riedel/Jessica Wilhelm mit 2:0-Sätzen. Bei den Männern setzte sich das Team Rico Knöbel/Daniel Kloss durch. Das Duo behielt im Finale gegen Ritchie Riedel und Marcus Starke - sie gehören zum Bezirksligateam des SSV Fortschritt Lichtenstein - mit 2:0-Sätzen die Oberhand.

Auffallend: In den Duellen gegen die vielen aktiven Volleyballer machte auch Franz Schmidt vom Handball-Sachsenligisten HSV Glauchau eine gute Figur. Der Linksaußen begeistert sonst die Fans in der Sachsenlandhalle mit schnellen Kontern. Im Mixed bildete Schmidt gemeinsam mit Claudia Kröber vom SSV Fortschritt Lichtenstein eine Mannschaft. Sie landeten auf dem dritten Platz. Bei den Männern kam für Franz Schmidt und seine Teamkollegen dagegen im Viertelfinale das Aus.

Am Cup, der bereits zum siebenten Mal ausgetragen wurde, beteiligten sich 18 Männermannschaften und 15 Mixed-Teams. "Das spielerische Niveau war sehr hoch", schätzte Organisator Dirk Zetsche vom Bürgerverein für Gesau/Höckendorf/Schönbörnchen ein. Die meisten Teilnehmer haben zum zweitägigen Turnier gleich in der Turnhalle das Nachtquartier aufgeschlagen.

Die Sieger wurden für ihre Strapazen im Sand auch belohnt. Sie konnten eine Kühlbox, gefüllt mit Getränken, mit nach Hause nehmen.

Autor: Freie Presse (Holger Frenzel), Foto: U. Meyer

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Herren I
Freizeit Volkssport

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH