Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Julia Rudolf
Mittelblock
SSV Damen I


23.10.2017
H1: erfolgreicher erster Heimspieltag
Nach dem schwachen Auftakt in Oelsnitz ohne Satzgewinn stand Wiedergutmachung auf der Agenda. Auch wenn die Trainings teilweise mit mehr Gästen als eigenen Spielern bestritten wurden, wollten wir eine Verbesserung erkennen lassen.

Gegen Oberreichenbach konnten man erkennen, dass auch andere Teams personelle Probleme haben. Während wir "nur" auf Mittelblocker Christian Wimmer und Libero Christian Spiegler verzichten mussten, fehlte bei den Gästen gefühlt die halbe Mannschaft. Dies nutzten wir gekonnt aus und holten relativ ungefährdet in drei Sätzen die ersten Punkte des Tages. Dass wir dabei nicht wirklich glänzen konnten, liegt daran, dass wir im Spielaufbau gewisse Defizite haben, die in den nächsten Wochen unbedingt abgeschaltet werden müssen. Gerade im Hinterfeldangriff haperte es noch gewaltig, obwohl dies ein Trainingssschwerpunkt gewesen ist...

Dass der zweite Gegner des Tages die härtere Nuss werden würde, war klar, denn Milkau ist der diesjährige Absteiger aus der Sachsenklasse.
Da wir aus dem Vorspiel schon halbwegs eingespielt waren und Milkau noch daran arbeitete sich zu finden, konnten wir den ersten Satz für uns entscheiden. Danach folgten zwei Durchgänge, die maßgeblich durch den bösen Linkshänder mit der Nummer 3 auf der Seite der Gäste bestimmt wurden. Dieser Sportfeund knüppelte uns immer wieder die Bälle ins Feld, während seine Kollegen regelmäßig gekonnt den Block anschlugen. Es war zum Mäusemelken...
Im vierten Satz konnten wir im Block immer wieder zupacken und regelmäßig den direkten Punkt erzielen. Das war der Hauptgrund für den knappen Sieg mit 27:25 und den Einzug in den Tiebreak. Leider versauten wir uns gleich am Anfang mit 4 glatten Angriffsfehlern einen guten Start in diesen Durchgang. Milkau ließ sich diesen Vorsprung nicht mehr entgehen, stoppte unsere Aufholjagd rechtzeitig beim 9:8 und gewann dann mit 15:10.

Wir sind mit 4 Punkten recht zufrieden und schauen optimistisch dem nächsten Testspiel entgegen, bevor es am 11.11. in Röhrsdorf wieder um die Wurst geht.

Autor: Sascha Grieshammer

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH