Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Toni Preußner
Außenangriff
SSV Herren I


20.06.2017
Gastgeber gehen zum Auftakt leer aus
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Der Auftakt zur Beachvolleyballserie der SSV Fortschritt Lichtenstein ist vollzogen. Sie umfasst jeweils drei Turniere bei den Damen, Herren und im Mixed. Zum Start auf der Anlage an der Jugendherberge haben die Damen und Mixed-Teams um den Sieg und die Punkte für die Gesamtwertung gekämpft. Die Herren waren noch nicht mit von der Partie. Laut Sascha Grieshammer von der SSV lagen zu wenig Meldungen vor.

Bei den Damen haben zehn Mannschaften um Sieg, Platzierung und Preisgelder in Höhe von insgesamt 100 Euro gespielt, die an die jeweils ersten Drei bei jedem Turnier vergeben werden. Die Gastgeber sind diesmal leer ausgegangen. Die Lichtensteiner Duos Kröber/Pelz und Seidel/Ellwart wurden Vierte und Fünfte. Der Sieg ging an das Team Dietz/Heinrich (SV Chemnitz/Harthau, vor Kunze/Tschenker (SV Motor Mickten) und den Zwickauerinnen Steinbach/Steinbach.

Mit 17 Mannschaften war der Mixed-Wettbewerb stark besetzt. Sie reisten aus Sachsen, Thüringen und Brandenburg an. Auch da bekamen die Lichtensteiner von den 170 Euro Preisgeld nichts ab. Beste Platzierung der Gastgeber war der fünfte Rang von Kröber/Wimmer. Spannend war das Finale. Am Ende gewannen die Erfurter Toth/Kresse gegen Richter/Fiedler aus Zschopau. Im kleinen Finale besiegten Böttcher/Tuchscheerer (Zschopau) Dietz/Schulrufer (Chemnitz/Dresden).

"Auch wenn es noch kein Männerturnier gab, sind wir mit dem Auftakt zufrieden", sagt Grieshammer. Am 8./9. Juli wird die Serie fortgesetzt. Wer bei den Mixed-Teams dabei sein will, muss sich mit der Anmeldung beeilen. Es liegen bereits Zusagen von elf Mannschaften vor", so der Hinweis von Grieshammer. Bei 18 Teilnehmern ist die Kapazitätsgrenze erreicht. Für die Damen gibt es fünf Zusagen. Die Männer hinken bisher erneut hinterher, lediglich ein Duo hat eine Teilnahme signalisiert.

Am 12./13. August wird die Beachvolleyballserie beendet. Dann geht es nicht nur um den Tages-, sondern auch um den Gesamtsieg.

Autor: Freie Presse - Gerhard Geidel

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH