Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Heike Böhm
Mittelblock
SSV Damen I


18.01.2015
D2 - gut war gg. Engelsdorf nicht gut genug...
In der Tabelle war die Lok Engelsdorf eigentlich in Reichweite... Auf dem Feld war heute ein relativ großer Unterschied erkennbar. Das Ergebnis war dementsprechend.

Da wir uns den letzten Satz der ersten Partie gg. Zschopau noch anschauen konnten, durften wir uns schonmal einen Eindruck machen was auf uns zukommt. Nachdem die Gastgeber den Tabellenzweiten relativ easy abgefrühstückt hatten, durften wir unser Können zeigen.
Der Start ging gründlich in die Hose: 6:11 und 9:18. Die Engelsdorfer Annahme und speziell die Libera hatten wirklich einen Sahnetag erwischt und konnten dies im K1 regelmäßig beim ersten Anlauf in den Punktgewinn ummünzen. Wir hingegen machten aus einer ebenfalls stabilen Annahme entweder einen direkten Fehler oder blieben im Block hängen. Mehr als 11 Punkte holt man so nicht.

Zweiter Satz: Besserer Start. Klügere Ballverteilung. Gezieltere Aufschläge. So liegt man auch mal 16:14 vorn. Wenn dann aber diese fiesen drei Positionen mit Zuspieler vorn kommen, wendet sich das Blatt gegen großgewachsene Blockspielerinnen ganz schnell. Drum ging das Ding mit 20:25 an Engelsdorf.

Alles auf Anfang im dritten Durchgang: Wir begannen mit taktisch neuer Aufstellung, dem Diagonalwechsel in der Hinterhand und mit dem Rücken zur Wand in den Satz. Und siehe da, diesmal ging uns im entscheidenden Moment nicht die Luft aus. Starker Auftritt von Aushilfszuspielerin Susi Diesch und Diagonalangreiferin Steffi Frank. 25:22 für uns. Endlich Aufwind und neue Hoffnung...

Wenn der Beginn von Satz 4 nicht so durchwachsen ausgefallen wäre, hätte man glatt einen Punkt mitnehmen können, aber die Gastgeber waren einfach stärker. Kaum eine Spielerin zeigte Schwächen, keine unnötigen Fehler, starke Annahme, Eingespieltheit, Wucht, Körper... In allen Belangen hätten wir 120% spielen müssen, um Engelsdorf heute in Bedrängnis zu bringen. Mit 18:25 zogen wir uns achtbar aus der Affäre und gratulieren zu 6 verdienten Punkten.

PS: gutes Schiedsgericht. Viel Erfolg gegen Gotha.



Autor: Sascha Grieshammer

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH