Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Maria Leucht
Annahme | Angriff | Diagonal
SSV Damen II


07.05.2014
Mitteldeutsche Meisterschaft U13 - wir kommen!
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Am Sonntag, dem 4.Mai 2014 durften die Red Dragons der U13, Pia Helbing, Lara Klitzsch, Lilli Müller, Melissa Dietz und Emily Illing , die Sachsenmeisterschaft im Sportzentrum Lichtenstein austragen.

Nach erfolgter Auslosung, in der wir glücklicherweise in die Vorrunde Staffel A fielen und unsere Konkurrenten SSV 91 Brand Erbisdorf und der Dresdner SC in die Vorrunde Staffel B, ging es für uns im 1. Spiel gegen den VV Grimma, den wir mit 25:13 und 25:21 besiegten. Ohne große Mühen bezwangen wir auch unseren 2. Gegner, den SV Lok Nossen mit 25:20 und 25:7. Mit vollem Ehrgeiz zeigten wir auch unserem 3. Gegner, welcher Kampfgeist doch in uns steckt und konnten den 1. Satz mit 25:9 und den 2. Satz mit 25:14 für uns entscheiden und bezwangen so unseren letzten Vorrunden-Gegner, den VV Zittau 09! Alle Vorrundenspiele haben wir mit jeweils 2:0 Sätzen für uns klar gemacht und wurden somit Gruppenerster.

Nun konnten wir Kräfte sammeln und unsere Konkurrenten klar in Augenschein nehmen. Beim letzten Vorrundenspiel der Gruppe B, zwischen dem Dresdner SC und dem SSV 91 Brand Erbisdorf, konnten wir genau die Stärken und Schwächen unseres nächsten Gegners “unter die Lupe” nehmen.
Spielerisch überlegen beendete der Dresdner SC die Begegnung im 1. Satz mit 25:16 und im 2.Satz mit 25:20. Also stand unser nächster Gegner fest!

Im Halbfinale gegen die SSV 91Brand Erbisdorf liefen wir auf Hochtouren auf und waren Feuer und Flamme, denn wir wollten an unser Bezirksmeisterschaftsfinale anknüpfen und diese Mannschaft erneut besiegen. Nach tollen taktischen Einsätzen und genialen Pässen verwunderten wir selbst unsere Trainerin Micha, die uns immer wieder unser Ziel vor Augen hielt! Sie motivierte das Red Dragon Team, indem sie uns mit vollem Elan anfeuerte und das Publikum mitriss! Nach einem spannenden Spiel, hieß es für uns ”Finale ohoh, Finale ohohohoh…!”

Mit großem Respekt fieberten wir dem Finalspiel gegen die Mädels des Dresdner SC entgegen. Doch man merkte schnell, dass diese uns körperlich überlegen waren. Spielerisch fehlte uns die nötige Kondition und wir waren nicht mehr in der Lage unsere Leistung abzurufen, da die Dresdnerinnen ihr Spiel uns aufs Auge drückten.

Zum Vize-Sachsenmeister U13 hat es dennoch gereicht und wir sind sehr froh und stolz, es bis hierher geschafft zu haben! Unser nächstes Ziel steht bereits fest, denn wir werden spätestens am 28.06.14 zeigen, das vielleicht auch ein Dresdner SC zu schlagen ist!

An dieser Stelle möchten wir es nicht versäumen uns bei allen fleißigen Helfern zu bedanken, besonderer Dank gilt unserer Trainerin Micha, die uns emotional so unterstützt hat, wie wir es uns gewünscht haben!

Es spielte: Pia Helbing, Emily Illing, Lara Klitzsch, Lilli Müller und Melissa Dietz

Autor: Emily Illing

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH