Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Markus Sänger
Universal
SSV Herren I


22.03.2014
Hauptsache gut spielen - Die erste Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein hat kaum Siegchancen. Die Volleyballerinnen müssen nicht gewinnen.
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Regionalliga, Damen: Fortschritt Lichtenstein gegen Geraer VC. Im letzten Saisonspiel haben die Volleyballerinnen von Fortschritt im Sportzentrum einen Gegner zu Gast, der sich mit dieser Partie aus der Spielklasse verabschiedet. Der VC steht als Meister fest und steigt auf. Daran gab es in der gesamten Serie keinen Zweifel.

Mit 44 Punkten aus 15 Spielen steht Gera an der Spitze und hat in der gesamten Spielzeit nur fünf Sätze verloren. Knapp wurde es nur einmal beim 3:2-Heimsieg gegen den Zweiten, LE Volleys Leipzig. Gewundert hat sich über die Dominanz niemand. "Ziel war schließlich von Anfang an die 2. Bundesliga", sagt Lichtensteins Spielführerin Anne Wilhelm. Aus diesem Grund hatte der Geraer VC mehrere ausländische Spielerinnen verpflichtet und ihnen nahezu Profibedingungen geboten.

Dass sich Gera in Lichtenstein einen Ausrutscher leistet, scheint ausgeschlossen. "Für uns heißt es, mit guten Aufschlägen Druck zu machen", sagt Wilhelm, die zum Abschluss der Saison auf ein gutes Spiel hofft. Der drittletzte Platz und damit der Klassenerhalt steht für Fortschritt fest, sodass die Mannschaft ohne Druck spielen kann. Der Eintritt ist frei.

Aufschlag: morgen um 19 Uhr.

Sachsenklasse, Damen: VV Freiberg gegen Fortschritt Lichtenstein II. Die zweite Vertretung von Fortschritt spielt noch um den Titel mit. Im drittletzten Saisonspiel reist die Mannschaft von Trainer Sascha Grieshammer zum mit lediglich sieben Punkten abgeschlagenen Schlusslicht.

Dort zählt für Lichtenstein (29 Punkte) nur ein Erfolg, dann hat man es in dem noch ausstehenden Heimspiel selbst in der Hand, die SG Mauersberg (31) von der Tabellenspitze zu verdrängen. Die Gastgeberinnen treffen vor Lichtenstein auf Volkmarsdorf. In der Hinrunde gewann Lichtenstein mit 3:0 gegen Freiberg, hatte dabei aber in den ersten beiden Sätzen durchaus Mühe.

Aufschlag: morgen gegen 16 Uhr.

Bezirksliga, Damen: Fortschritt Lichtenstein III gegen ESV Nassau, Fortschritt Lichtenstein gegen FSV Reichenbach. Als Tabellendritter (32 Punkte) erwarten die Lichtensteinerinnen in der Turnhalle der Kleistschule den Zweiten (35) und den Sechsten (24). In der Hinrunde wurden beide Partien verloren.

Aufschlag: morgen um 14 Uhr.

Autor: Freie Presse (Markus Pfeifer), Foto: A. Kretschel

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH