Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Monique Furchner
Universal
SSV Damen I


12.03.2017
D2: Platz 1 in der Sachsenklasse wird immer realistischer!
Am Samstag, den 11.03.17, fuhren wir zu unserem direkten Konkurrenten den TV Vater Burgstädt zum Auswärtsspiel. Es war das Topspiel des Erstplatzierten gegen den Zweitplatzierten in der Tabelle und wir wollten abermals demonstrieren, dass wir es verdient hatten soweit oben zu stehen bzw. Platz 1 für uns am Ende ein realistisches Ziel darstellt.

Satz eins und zwei gestalteten sich sehr ähnlich. In beiden Sätzen lagen wir zunächst anfangs mit vier bis fünf Punkten zurück, kämpften uns wieder zurück und kamen meist auf einen Punkt an Burgstädt wieder heran oder holten uns sogar den Gleichstand. Jedoch ließen wir unsere Gegner dann durch Ungenauigkeiten und Schusselfehler wieder ziehen. So fiel in den ersten beiden Sätzen erst in der Schlussphase jeweils die Entscheidung. Den ersten Satz gewann Burgstädt mit 25:22 und den zweiten Satz konnten wir knapp für uns entscheiden mit 26:24. So war alles wieder ausgeglichen und wir konnten eigentlich komplett neu in den dritten Satz starten.

Doch auch hier gelang es uns nie an Burgstädt vorbeizuziehen. Die ganze Zeit rannten wir einem Drei-bis Fünf-Punkte-Rückstand hinterher und schafften es nicht das Loch aufzuschließen und vorbei zu ziehen. Wir spielten gut mit und kämpften, aber unser eigenes Spiel war es trotzdem noch nicht. Wir spielten das Spiel von Burgstädt einfach mit und nahmen unser Glück nicht selbst in die Hand. Somit ist die logische Konsequenz, dass dieser Satz mit 25:19 an Burgstädt ging.

Nun waren wir wieder einmal im Zugzwang, denn ohne Punkt wollten wir hier nicht aus der Halle gehen. Und ich kann es nicht beschreiben, was sich in unseren Köpfen geändert hatte, aber auf einmal kam die Wendung. Der vierte Satz war einfach nur ein Traum und eine Demonstration unserer Stärke. Mit einer Aufschlagserie von 13 Stück von Eva Siegel konnten wir uns eine zwischenzeitliche Führung von 17:4(!!) erarbeiten. Wenn die Annahmen der Burgstädterinnen nicht direkt wegsprangen, so holten wir uns den Punkt im Block oder im nächsten Angriff. In diesem Satz muss man sagen, hatte Burgstädt keine Chance und wir gewannen 25:12.

Nun hieß es wieder einmal Tie-Break, wie auch schon in der Hinrunde, wo wir damals den Kürzeren gezogen hatten. Wir nahmen den Schwung aus dem vierten Satz mit und lagen schnell mit 4:0 in Führung. Auch den restlichen Teil des Satzes spielten wir sehr konsequent weiter und nun war es die Mannschaft aus Burgstädt, die es nicht schaffte das Loch zu uns aufzuschließen, sodass wir unseren Vorsprung den ganzen Satz über hielten und sogar noch ausbauen konnten und 15:9 letztendlich gewannen.

Insgesamt war es eine sehr gute Mannschaftsleistung des Teams und man konnte sehen, wie wir uns von Satz zu Satz gesteigert haben. Wieder einmal zeigten wir, dass wenn es drauf ankommt, wir zusammen halten und ein super gutes Team mit einem unschlagbaren Willen sind.
Und um Micha zu zitieren: „Satz vier und fünf waren einfach souverän!!“

Es spielten: Elisabeth Gruhle, Kristin Lau, Helena Lohße, Cora Müller, Sophie Philipp, Eva Siegel, Lea Spitzenberger, Emma Unger

PS: Ich bin unglaublich froh in diesem Team mit so viel Freude wieder aufgenommen worden zu sein. Besonders an diesen Tagen merkt man, wie einem die Mannschaft, welche zur zweiten Familie geworden ist sowie das Volleyball spielen an sich, gefehlt hat. Ich hab euch lieb!

Autor: Eva Siegel

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH