Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Isabell Börner

SSV Damen III / Jug.


29.04.2015
Jugend – RM U20: Red Dragons unter den Erwartungen geblieben
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Nach der eher ,,verschlafen" Regionalmeisterschaft in der U18 machten wir uns diesen Sonntag nach Erfurt auf, um die Regionalmeisterschaft in der U20 zu bestreiten. Gut motiviert und mit dem Ziel mit einer Medaille nach Hause zu fahren, starten wir in den Tag. Doch es kam anders als geplant.

Im ersten Spiel stand uns der Dresdner SC gegenüber. Wir zeigten einige gute Aktionen doch der erste Satz ging an die DSC-Talente. Im zweiten Satz setzte uns Dresden mit starken Aufschlägen unter Druck, sodass wir in der Annahme einige Probleme bekamen und nur noch seltener punkten konnten. Damit mussten wir uns auch im zweiten Satz geschlagen geben.

Nun folgte das Spiel, bei dem wir uns die größten Chancen auf einen Sieg erhofften. Als Gegner stand uns der VfB 91 Suhl gegenüber. Doch der Plan ging nicht auf, viele Fehlaufschläge, zu wenig Spaß am Spiel und zu viele eigene Fehler führten dazu, dass wir den ersten Satz abgaben. Daran änderte sich auch im zweiten Satz wenig, trotz der Auszeiten konnten wir das Spiel nicht drehen und wir verloren auch den zweiten Satz.
Enttäuscht über das verlorene Spiel und unsere Leistung ging es in die Mittagspause, in der noch einmal über den bisherigen Tag gesprochen wurde.

Im letzten Spiel mussten wir gegen das SWE Volley Team Erfurt ran. Die Worte unserer Trainerin Michaela Thees schien nun schließlich doch bis zu uns durchgedrungen zu sein, wir zeigten wieder bessere Aktionen als im vorherigen Spiel, gaben jedoch ebenso beide Sätze an Erfurt ab.

Damit ging der Tag eher ernüchternd zu Ende und wir konnten das Ziel mit einer Medaille nach Hause zu fahren leider nicht verwirklichen. Jetzt heißt es den Kopf nicht hängen zu lassen, um uns nächste Saison besser zu präsentieren.

Es spielten: Tina Neunübel, Tina Knöpchen, Eva Siegel, Nora Scholz, Lea Spitzenberger, Franziska Voigt, Elisabeth Gruhle, Shirley Franke, Katina Krell, Cora Müller und Alina Solbrig

Autor: Nora Scholz

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH