Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


SSV Damen I
SSV Damen III / Jug.
SG SSV Fortschritt Lichtenstein/LSV Langenberg Falken
SSV Mixed Aktive
Freizeitteam Volkssport
Freizeitteam Trafobau
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Romy Burghardt
Libera
SSV Damen I


18.04.2018 H1: Platz 4 in einer Saison mit ungewisser Zukunft
Beim letzten Spieltag der Herren trafen drei Mannschaften aufeinander, die um den vierten Platz kämpften. Wir mussten personell geschröpft antreten... weiterlesen
 
19.03.2018 In der Bezirksliga war Lichtenstein zweimal erfolgreich.
Der letzte Heimspieltag der Saison brachte für die Herren von Fortschritt Lichtenstein zwei klare 3:0-Erfolge gegen die eher schwachen Gegner SV Linda und Blau-Weiß Röhrsdorf. Unerwartet stand Toni Preussner doch zur Verfügung. Damit war ein Libero vorhanden, was die Personalsituation entschärfte. weiterlesen
 
19.03.2018 H1: unerwartet leichtes Spiel trotz Personalsorgen
Der letzte Heimspieltag der Saison fand ohne Libero und ohne Wechseloption auf den Angreiferpositionen statt. Lediglich ein Mittelblocker und ein Aushilfszuspieler standen Gewehr bei Fuß. weiterlesen
 
16.03.2018 Drei Punkte fehlen bis zum rettenden Ufer
Bezirksliga-Herren: Drei Spiele stehen für Fortschritt Lichtenstein in dieser Saison noch aus. Zwei davon absolviert die Mannschaft um Spielertrainer Sascha Grieshammer morgen in der heimischen Halle an der Kleistschule. weiterlesen
 
05.03.2018 SSV-Männer machen zu viele Fehler
Die Bezirksliga-Volleyballer von Fortschritt Lichtenstein haben am Samstag auch das fünfte Spiel seit Jahreswechsel verloren. Beim Tabellenvierten SVFC Euros in Crimmitschau kassierte Fortschritt als Tabellenfünfter ein 0:3-Niederlage. weiterlesen
 
03.03.2018 Sportler des Monats Februar gesucht
Bis Dienstag, 18 Uhr, haben Sie, liebe Leser, wieder die Möglichkeit, einen Westsachsen-Sportler des Monats zu wählen. Für Februar hat die Redaktion vier Kandidaten ausgewählt, die in den vergangenen Wochen durch besondere Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben. Wer von ihnen die zweite Monatsumfrage 2018 gewinnt, entscheiden die "Freie Presse"-Leser, die ab heute per Telefon oder Internet abstimmen können, und das einfließende Votum einer Jury aus Lokalsportjournalisten. Der Erstplatzierte erhält einen Einkaufsgutschein für ein Sportgeschäft und einen Pokal. weiterlesen
 
12.02.2018 Kreisvertreter gehen leer aus
In der Bezirksliga zogen die Herren des SSV Fortschritt Lichtenstein gegen den Tabellenführer VSV Oelsnitz II mit 0:3 den Kürzeren. Es wäre mehr drin gewesen, denn die Gäste spielten zwar solide, aber keinesfalls übermächtig. "Wir haben gut mitgespielt, hatten aber irgendwie auch kein Glück", sagte Spielertrainer Sascha Grieshammer. Alle drei Sätze wurden jeweils mit 21:25 verloren. Dies wäre zu verhindern gewesen, doch dafür war beispielsweise das Aufschlagspiel der Fortschritt-Männer nicht erfolgreich genug. weiterlesen
 
09.02.2018 Die Volleyballer von Fortschritt Lichtenstein sind morgen gefordert
Die Männer von Fortschritt Lichtenstein müssen morgen zeigen, was ihre bisherigen Ergebnisse wert sind. Als aktuelle Fünfte mit 17 Punkten aus neun Spielen hat die Mannschaft die wenigsten Partien aller Bezirksligateams absolviert und könnte Boden gut machen. "Es gibt in dieser Saison keine Spitzenmannschaft, die noch nicht gepatzt hat", sagt Spielertrainer Sascha Grieshammer, der das derzeitige Leistungsniveau in der Bezirksliga etwas schwächer als in den Vorjahren einschätzt. weiterlesen
 
27.01.2018 Nicht wieder überrumpeln lassen
Sachsenliga-Damen: SG Adelsberg gegen SSV Fortschritt Lichtenstein II. Nachdem den Lichtensteinerinnen am vergangenen Wochenende beim Titelkandidat in Engelsdorf die Grenzen aufgezeigt wurden, wartet nun ein Gegner, der zu bezwingen ist. weiterlesen
 
18.12.2017 Fortschritt geht nach 3:0-Sieg bei SG Mauersberg als Tabellenzweiter in Weihnachtspause
Mit einem überraschenden und dazu sehr deutlichen 3:0-Auswärtserfolg sind die Bezirksliga-Herren des SSV Fortschritt Lichtenstein vom Spiel bei der SG Mauersberg zurückgekommen. weiterlesen
 
18.12.2017 H1: unerwartete Galavorstellung in Mauersberg
Die Herren haben in den ersten 7 Spielen eine gute Hinrunde gespielt. Der 8. und letzte Spieltag im alten Jahr sollte natürlich ebenso erfolgreich bestritten werden. Doch ohne Stammzuspieler und zwei Außenangreifer sah das nach einer Herkulesaufgabe aus. weiterlesen
 
27.11.2017 H1: 3 weitere Punkte für die Tabelle...
...haben die Herren aus Linda mitgebracht. Die Satzstände (25:23, 31:29, 25:17) sehen knapp aus und es hätte durchaus auch anders ausgehen können. weiterlesen
 
21.11.2017 H1: fast optimaler Heimspieltag...
Bei den Herren der Zunft läuft die Saison ganz ansprechend. Auch wenn das erste Spiel mit 0:3 in Oelsnitz noch ziemlich verkorkst war, steht seit dem eine Bilanz von 11:4 Punkten zu Buche. weiterlesen
 
23.10.2017 H1: erfolgreicher erster Heimspieltag
Nach dem schwachen Auftakt in Oelsnitz ohne Satzgewinn stand Wiedergutmachung auf der Agenda. Auch wenn die Trainings teilweise mit mehr Gästen als eigenen Spielern bestritten wurden, wollten wir eine Verbesserung erkennen lassen. weiterlesen
 
02.10.2017 H1: Saisonauftakt gegen Oelsnitz klar vergeigt
Auch wenn die Oelsnitzer personell starke Spieler aufbieten können und damit nicht mit einem Sieg im Vogtland zu rechnen war, kann man mit dem Spiel nicht zufrieden sein. weiterlesen
 
07.09.2017 Württembergische Versicherung ermöglicht neues Equipment
Die Lichtensteiner Herren konnten sich beim Vorbereitungsturnier in Gera erstmals in den schicken neuen Trainingsanzügen präsentieren. Vielen Dank an Norbert Wilhelm von der Württembergischen Versicherung! Für viele, vor allem auch junge, Sportler in Lichtenstein ist er der Fels in der Brandung! weiterlesen
 
03.04.2017 Tabellenführer bewahrt die Ruhe
Sachsenklasse-Damen: Mit einem ungefährdeten 3:0 beim TSV Schildau hat die zweite Damenvertretung von Fortschritt Lichtenstein als Tabellenführer die Saison beendet. Die Stimmung, die von Schildauer Seite wie erwartet wieder aufgeheizt war, brachte das junge Fortschrittteam nicht aus dem Konzept. weiterlesen
 
27.03.2017 Frauen haben ihr Ziel erreicht
Sachsenliga. Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein haben ihr Ziel erreicht. Mit dem 3:1-Sieg in Limbach-Oberfrohna sicherten sie sich Platz zwei in der Sachsenliga hinter dem VV Grimma II. Was der sächsische Vizemeistertitel in Sachen Aufstieg wert ist, steht noch nicht fest, da Grimma noch nicht endgültig entschieden hat, ob es eine Etage nach oben gehen soll. Auch eine Relegation ist noch möglich. weiterlesen
 
24.03.2017 Für Damen steht viel auf dem Spiel
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein haben wichtige Spiele vor sich. Es geht um Platz zwei und den Titel.
Sachsenliga-Damen: Morgen steht für die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein bereits der Saisonabschluss auf dem Programm. Das Team von Trainer Sascha Grieshammer spielt auswärts, muss aber nicht weit fahren. Im Derby bei den L. O. Volleys in Limbach-Oberfrohna, die mit zehn Punkten Vorletzte sind, ist Fortschritt als Zweiter (31) in der Favoritenrolle. weiterlesen
 
06.03.2017 H1 - der befürchtete Ausgang der Partie gegen Röhrsdorf
Ohne die beiden Stamm-Annahmespieler Axel Pauli und Imanuel Schiedmeyer reisten wir nach Chemnitz. Das konnte eigentlich nicht gutgehen... Ging es auch nicht... weiterlesen
 
03.03.2017 Ohne Außenangreifer wird es schwer
Als Fünfter mit 22 Punkten auf dem Konto reisen die Volleyballer von Fortschritt Lichtenstein morgen zum punktgleichen Tabellenvierten Blau-Weiß Röhrdorf. Da der Vorsprung der Fortschritt-Herren auf die drei Plätze am Tabellenende deutlich ist, könnte die Mannschaft eigentlich nach oben schauen, doch das wird aus personellen Gründen wahrscheinlich nichts. weiterlesen
 
13.02.2017 H1 - Motivation ist die halbe Miete...
Wenn der Trainer mit den Mädels zum Spitzenspiel fährt und der Hauptzuspieler mit seinem Terminkalender nicht zurechtkommt, muss der Rest der Truppe irgendwie motiviert werden. Für Patricks katastrophale Kalenderführung (Schiedsrichtereinsatz am eigenen Spieltag) stellt er zur Wiedergutmachung folgende Belohnung in Aussicht: weiterlesen
 
13.02.2017 Volleyball - Krimi endet mit Erfolg für SSV
Eine Sensation haben die Männer von der SSV Fortschritt Lichtenstein geschafft. Ersatzgeschwächt gewannen sie beim Bezirksliga-Tabellenführer SVFC Euros in Crimmitschau mit 3:2. Das Team legte einen starken ersten Satz hin und siegte mit 25:18, doch danach schien es, als würde der klare Favorit die Oberhand gewinnen. weiterlesen
 
10.02.2017 Team will Nummer eins bleiben
Die Volleyballerinnen aus Lichtenstein führen seit einer Woche die Tabelle an. Das soll auch nach dem Spitzenspiel so sein.
Sachsenliga-Damen: VV Grimma II gegen SSV Fortschritt Lichtenstein. Mit einer guten Leistung beim 3:1-Sieg bei der SG Adelsberg haben die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein am vergangenen Wochenende die Tabellenführung erobert. Morgen soll sie nun in der Sporthalle der Grundschule "Bücherwurm" bei einer schwierigen Auswärtspartie verteidigt werden. weiterlesen
 
30.01.2017 Sieg ist nie in Gefahr
Bezirksliga-Männer: Germania Hormersdorf gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 0:3. Obwohl es aufgrund der angespannten Personalsituation einige Sorgen gab, konnte der SSV Fortschritt Lichtenstein beim Schlusslicht Hormersdorf einen ungefährdeten Sieg einfahren. weiterlesen
 
28.01.2017 H1 - Pflichtsieg in Hormersdorf
Ohne große Mühe setzten wir uns gegen das Tabellenschlusslicht durch. "Interessanter" war dann das zweite Spiel des Tages... weiterlesen
 
27.01.2017 In der Mitte gibt es weiter Probleme
Nach dem überzeugenden Heimauftritt am vergangenen Wochenende wollen die Männer von Fortschritt Lichtenstein nun nachlegen. Auf den ersten Blick sollte das machbar sein. Das Team tritt morgen als Tabellenfünfer (17 Punkte) beim noch sieglosen Schlusslicht Germania Hormersdorf (1) an. Das Spiel beginnt um 14 Uhr. weiterlesen
 
23.01.2017 H1 - 4 von 6 Punkten machen uns halbwegs zufrieden
Der nächste Heimspieltag stand für die Lichtensteiner Herren auf dem Plan. Gegen Oberreichenbach hatten wir bereits in der Hinrunde gespielt und glatt verloren. Gegen Crimmitschau hatten wir nur im Pokal gespielt und ebenfalls nach Nachsehen gehabt... weiterlesen
 
22.01.2017 Herren starten mit einem Sieg
Mit zwei Heimspielsiegen bleibt die zweite Volleyballdamenmannschaft von Fortschritt Lichtenstein in der Sachsenklasse im Titelrennen dabei. Gegen Mauersberg und Reudnitz gewann sie am Samstag jeweils mit 3:0. Was deutlich aussieht, war dennoch nicht einfach. "Wir haben wieder ziemlich unsicher begonnen", sagte Trainerin Michaela Thees. weiterlesen
 
20.01.2017 Damen tragen die Favoritenbürde
Alle drei Volleyballteams von Fortschritt Lichtenstein müssen ran. Das schwerste Programm haben die Männer.
Sachsenliga-Damen: Die Volleyballerinen der ersten Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein müssen am Sonntag erneut auf Reisen gehen. Diesmal führt sie die Fahrt in Richtung Leipzig, wo Lok Engelsdorf wartet. weiterlesen
 
16.01.2017 H1 - wir verlieren auch keine Tiebreaks. ;)
Wobei es in den ersten beiden Sätzen gegen den CPSV für uns eher nach einer klaren 3-Satz-Niederlage, als nach Tiebreak aussah... weiterlesen
 
12.12.2016 Erfolg pur: Drei Spiele, drei Siege
Frauen klettern an die Spitze der Sachsenklasse. Männer haben nun gutes Polster zu Abstiegsrängen der Bezirksliga.
Sachsenklasse Frauen. Die Volleyballerinnen der zweiten Damenmannschaft von Fortschritt Lichtenstein erspielten einen insgesamt ungefährdeten 3:1-Sieg gegen Hormersdorf. Damit kletterte das junge Team an die Tabellenspitze und steht nun mit 18 Punkten knapp vor dem TV Burgstädt (17). Bei den Hormersdorferinnen spielen drei ehemalige Lichtensteinerinnen: Rowena Flemming, Tina Bieligk und Kristin Seidemann. Gegen den Aufsteiger in die Sachsenklasse, der bisher eine solide Leistung zeigte und Fünfter ist, spielte Fortschritt einen ordentlich ersten Satz, musste aber nicht an die Leistungsgrenze gehen, um mit 25:18 zu gewinnen. weiterlesen
 
10.12.2016 Damen stehen weniger unter Druck
In zwei Lichtensteiner Sporthallen wird heute Volleyball gespielt. Die zweite Frauenmannschaft von Fortschritt hat die Tabellenspitze im Blick, die Herren wollen weg vom Tabellenende.
Sachsenklasse-Damen: Fortschritt Lichtenstein II läuft heute im Sportzentrum auf. Eigentlich waren dort die beiden Partien gegen den Aufsteiger aus Hormersdorf und die L.E. Volleys II aus Leipzig geplant, doch die zweite Partie wurde auf den 14. Januar verlegt, da die Messestädterinnen Terminprobleme haben. weiterlesen
 
07.12.2016 Fortschritt winkt Spitze
Sachsenklasse-Damen: Die zweite Vertretung von Fortschritt Lichtenstein kommt nach personellen Veränderungen immer besser zurecht. Das Team von Trainerin Michaela Thees gewann die Auswärtspartie beim Tabellendritten in Reudnitz mit 3:1. weiterlesen
 
05.12.2016 H1 - starke Leistung wird mit 2 Siegen belohnt
Nach drei Niederlagen standen die Lichtensteiner Herren schon mit dem Rücken zur Wand. Als Gäste hatten sich die LO Volleys und Röhrsdorf angemeldet. In beiden Spielen wurde es spannend... weiterlesen
 
02.12.2016 Platz an der Sonne winkt
Sachsenliga-Damen: Mit zwölf Punkten ist Fortschritt Lichtenstein Tabellenvierter, hat aber weniger Spiele absolviert als Motor Mickten (15 Punkte), VV Grimma II (13) und der Dresdner SC II (13) an der Tabellenspitze. In den beiden morgigen Spielen kann das Team von Trainer Sascha Grieshammer die Tabellenführung übernehmen. weiterlesen
 
22.11.2016 Fortschritt verliert Spiel im fünften Satz
Volleyball-Bezirksliga: Einsatz von Matthias Spiegler als Libero hat sich positiv ausgewirkt
Pama Freiberg gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:2. Im dritten Spiel der Saison haben die Bezirksliga-Volleyballer endlich den ersten Punkt geholt. Nach der knappen Tiebreak-Niederlage war die Freunde dennoch begrenzt. "Dass wir dieses Spiel verloren haben, ist völlig unnötig gewesen und wäre uns letzte Saison nie passiert. Aber man konnte zumindest eine gewisse Besserung erkennen, was wichtig für die kommenden beiden Heimspieltage ist", sagt Spielertrainer Sascha Grieshammer. weiterlesen
 
04.11.2016 Damen müssen zulegen
Sachsenklasse-Damen: VV Freiberg gegen Fortschritt Lichtenstein II. "Wir müssen uns steigern, um die wieder auf das Niveau der zweiten Hälfte der vergangenen Saison zu kommen", sagt Trainerin Michaela Thees. Sie vermisste zuletzt die Konstanz und die Umsetzung der taktischen Vorgaben bei ihrer Mannschaft. weiterlesen
 
22.10.2016 Zwei Neue im Team
Mit gemischten Gefühlen starten die Bezirksligavolleyballer von Fortschritt Lichtenstein heute in die neue Saison. Die Mannschaft spielt auswärts bei der WSG Oberreichenbach, die bereits zwei Siege auf ihrem Konto hat. Bei den Lichtensteinern wird es darauf ankommen, wie sich die Mannschaft mit der veränderten Besetzung präsentiert. weiterlesen
 
20.09.2016 H1 - erstes Spiel der Saison im Pokal
Das erste mal in der neuen Saison standen wir als Sechser einem Gegner gegenüber. Mehr als sechs Spieler hatten wir allerdings auch nicht parat, insofern stellte sich die Mannschaft quasi von selbst auf und musste sich im Verlauf des Pokalspieltages zusammenraufen. weiterlesen
 
03.08.2016 Nur die Damen haben Heimrecht
Die Begegnungen im Bezirkspokal wurden ausgelost. In einem besonderen Gruppenmodus wird die erste Runde am 17. September gespielt. Die Herren von Fortschritt Lichtenstein müssen bei den SFVC Euros in Crimmitschau antreten. Neben dem Spiel gegen den Gastgeber steht auch die Partie gegen den SV Linda auf dem Programm. weiterlesen
 
27.05.2016 Rückblick Nr. 3: Saison der Herren
Vor der Saison hatten wir uns selbst einen Platz auf dem Treppchen als Ziel gesetzt. Anhand der Grafik des Saisonverlaufs kann man jedoch erkennen, dass davon nach den ersten Spielen nicht allzu viel übrig geblieben war. Abstiegskampf hieß nun die Devise. weiterlesen
 
19.04.2016 Verkehrte Welt bei Fortschritt
Die Volleyballer von Fortschritt Lichtenstein haben die Saison beendet. Sie überraschten in beiden Begegnungen.
Licht und Schatten haben die Männer von Fortschritt Lichtenstein am letzten Heimspieltag gezeigt. Es gab eine Niederlage und einen Sieg.
Sie hatten im ersten Spiel den Tabellennachbarn SG Mauersberg zu Gast. Der Tabellenvierte reiste ohne Zuspieler an und nach einem 25:10 im ersten Satz und dem 25:19 in Durchgang zwei sah es nach einem sicheren Erfolg der Lichtensteiner aus. weiterlesen
 
17.04.2016 H1 - erfolgreich, aber nicht ganz zufrieden
Zum letzten Spiel der Saison luden wir zum Heimspieltag in die Kleist ein. Mauersberg und Hennersdorf hießen die Gäste, beides harte Brocken... weiterlesen
 
15.04.2016 Zum Saisonabschluss Tabellenplatz verteidigen
Bezirksliga-Männer: Mit zwei Heimspielen beenden die Männer von Fortschritt Lichtenstein morgen die Saison. Derzeit ist die Mannschaft mit 25 Zählern Dritter. weiterlesen
 
04.04.2016 H1 - gaaanz schwach gestartet, aber dann...
Für die Herren galt es am 2.4. auswärts gegen den SSV Chemnitz anzutreten. Das Hinspiel verloren wir in 5 Sätzen. Auch diesmal sah der erste Satz zu Beginn gar nicht gut aus... weiterlesen
 
07.03.2016 Fortschritt überrascht mit zwei Siegen
Mit zwei 3:0-Heimerfolgen gegen den Chemnitzer PSV und Blau-Weiß Röhrsdorf, die in dieser Deutlichkeit überraschten, haben die Lichtensteiner Bezirksligavolleyballer den entscheidenden Schritt zum Klassenerhalt gemacht und belegen mit 22 Punkten sogar vorübergehend den dritten Platz. Patrick Scarabis kehrte nach längerer Verletzungspause als Zuspieler zurück, was wieder mehr Möglichkeiten auf dem Spielfeld bot. weiterlesen
 
05.03.2016 H1 - doppelt Revanche
Sowohl gegen den CPSV, als auch gegen Röhrsdorf verloren wir im Hinspiel. Beide Spiele mehr oder weniger unnötig und in personell suboptimaler Besetzung. Diesmal waren alle an Board und wir wollten Revanche nehmen... weiterlesen
 
04.03.2016 Alle Mannschaften peilen Punkte an
Sachsenklasse-Damen: Nachdem Fortschritt Lichtenstein II zuletzt zweimal gegen den Titelkandidaten Adelsberg verlor, wartet auf das Team von Trainerin Michaela Thees nun ein Kontrahent, gegen den zu gewinnen sein sollte. Das Team spielt morgen beim Tabellenvorletztem VV Freiberg, der neun Punkte hat und abstiegsgefährdet ist. weiterlesen
 
09.02.2016 Volleyball - Klassenerhalt rückt ein Stück näher
Mit einem 3:0-Sieg bei Germania Hormersdorf haben die Männer von Fortschritt Lichtenstein einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt in der Bezirksliga gemacht. weiterlesen
 
07.02.2016 H1 - 4 Wochen, 5 Spiele, 7 Punkte: ein Rückblick
Einen kleinen Spielemarathon hatten die Herren vom 16.1. bis 6.2. zu absolvieren. Von der maximalen Ausbeute blieben wir leider relativ weit entfernt... weiterlesen
 
05.02.2016 Spiel richtungsweisend für Saison
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein sind morgen eigentlich Favoritinnen. Es fehlen aber mehrere Spielerinnen.
Sachsenliga-Damen: Boxberg Weißwasser gegen Fortschritt Lichtenstein.
Mit Personalsorgen reist der Tabellenfünfte Fortschritt (15 Punkte) morgen zum Schlusslicht. weiterlesen
 
19.01.2016 Männer retten einen Erfolg
Für alle drei Volleyballteams aus Lichtenstein gab es Punkte. Die Damen der SSV Fortschritt II haben am meisten überzeugt.
Sachsenliga-Damen: Drei nicht erwartete Punkte haben die Volleyballerinnen der SSV Fortschritt Lichtenstein I im zweiten Spiel ihres Doppelprogramms geholt. weiterlesen
 
18.01.2016 H1 - schwere Verletzung für Zuspieler der Herren
In der Tabelle der Bezirksliga liegen alle noch sehr nahe beieinander. Unter anderem auch Zschopau II, der SSV Chemnitz und wir. Der Schlagabtauch sollte sich über 10 Sätze hinziehen und großes Verletzungspech mitbringen. weiterlesen
 
15.01.2016 Spitzenteams geben sich die Ehre
Vier Volleyballteams von Fortschritt Lichtenstein laufen am Wochenende auf. Die Damen der zweiten Mannschaft müssen zweimal ran. weiterlesen
 
23.12.2015 Sportlerumfrage: unsere Jugend steht zur Wahl
Auch dieses Jahr sind wir wieder bei der Sportlerumfrage mit unserer Jugend vertreten, die mehrere Bezirksmeister-, Vize-Sachsenmeister- und den Sachsenmeistertitel in der U20 belegt hat. Die Abstimmung ist total simpel: weiterlesen
 
15.12.2015 Mit Mühe gepunktet
Spielerinnen der Zweiten sind gut drauf
Sachsenliga-Damen: Motor Mickten gegen Fortschritt Lichtenstein 1:3. Im Spiel beim Drittletzten und Tabellennachbarn waren die Lichtensteinerinnen als Tabellenvorletzte unter Zugzwang. Nur mit einem Erfolg blieb der Gegner in Reichweite. Das wurde erreicht, doch dabei hatte Fortschritt Lichtenstein viel Mühe. weiterlesen
 
13.12.2015 H1 - 2 Punkte beim Sieg gegen Mauersberg
Nach den 6 Punkten beim Heimspieltag sollte die steigende Formkurve auch gegen Mauersberg weiter für Punkte sorgen. Es wurden leider "nur" 2. weiterlesen
 
11.12.2015 Spitzenreiter erneut Zähler abnehmen
Die zwei Damenteams von Lichtenstein treten auswärts an. Vor allem die Volleyballerinnen der Ersten brauchen Punkte.
Sachsenliga-Damen: Eine wichtige Partie steht für die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein am Sonntag auf dem Programm. Das Team von Trainer Sascha Grieshammer ist mit nur drei Punkten Vorletzter und fährt zum Drittletzten, Motor Mickten, nach Dresden, der sechs Punkte auf dem Konto hat. weiterlesen
 
07.12.2015 Frauen sind auf Erfolgskurs
Das zweite Frauen-Team von Fortschritt Lichtenstein kämpft sich auf den dritten Tabellenplatz vor.
Sachsenklasse Damen: Mit zwei Heimsiegen trotz wechselhafter Leistungen hat sich die junge zweite Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein in der Volleyball-Sachsenklasse auf den dritten Tabellenplatz vorgearbeitet. weiterlesen
 
06.12.2015 H1 - volle Punkte beim ersten Heimspieltag
Die ersten beiden Partien des Jahres haben wir völlig unnötig verloren. Dann wurden wir von Hennersdorf richtig aufgemischt. Jetzt sollte sich beim Heimspieltag zeigen wo wir stehen. weiterlesen
 
05.12.2015 Heimspiel an der Kleistschule
Heimspielzeit haben die jungen Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein, bei denen sich das Krankenlazarett gelichtet hat, am morgigen Sonntag ab 11 Uhr in der Sporthalle an der Lichtensteiner Kleistschule. In den Partien gegen Freiberg und Schildau soll gepunktet werden. weiterlesen
 
19.09.2015 H1 - 2 Punkte beim CPSV verloren
Die Saison begann heute für die Lichtensteiner Herren beim CPSV. Der Aufsteiger aus der Bezirksklasse sollte uns das Leben schwer machen, aber am schwersten machten wir es uns selbst... weiterlesen
 
20.06.2015 Neuer Platz für Volleyballer
Genau wie viele andere Mitglieder der Abteilung Volleyball haben auch Romy Burghardt, Cora Müller und Sara Förster (von links nach rechts) bei mehreren Arbeitseinsätzen auf dem neuen Beachvolleyballplatz mit angepackt. weiterlesen
 
31.03.2015 Team behält die Nerven
Bezirksliga-Herren: TSV Blau-Weiß Röhrsdorf gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 0:3
Der SSV Fortschritt hat sein letztes Saisonspiel gewonnen und beendet die Spielserie mit 27 Punkten auf Platz vier. weiterlesen
 
23.03.2015 Letztes Heimspiel bringt zwei Punkte
Nur zwei von sechs möglichen Punkten erreichten die Lichtensteiner Volleyballer am Samstag in den letzten beiden Heimspielen der Bezirksliga-Saison. Im ersten Spiel gegen den bereits feststehenden Meister BSV Limbach-Oberfrohna gewann Fortschritt mit 3:2. weiterlesen
 
23.03.2015 H1 - die Freude bleibt im Hals stecken
Beim letzten Heimspieltag der Saison traten die Herren gegen den Tabellenführer aus Limbach und den direkten Verfolger aus Zschopau an. Die Freude über den Sieg gegen Limbach blieb uns leider wenig später im Hals stecken, denn wir verloren das zweite Spiel völlig unnötig mit 1:3 Sätzen. weiterlesen
 
10.03.2015 H1 - diesmal auswärts ohne Punkte (Vorsicht: Kalauer)
Nur eine Woche nach dem Auswärtssieg gegen den SSV Chemnitz reisten wir diesmal nach Homosdorf... weiterlesen
 
02.03.2015 H1 – Auswärts beim SSV Chemnitz erfolgreich
Das Hinspiel in der Kleist gewannen wir ziemlich locker in drei Sätzen. Inzwischen hatten die Chemnitzer aber den Tabellenführer geschlagen und dabei gezeigt, dass sie sich im Vergleich zum Beginn der Saison deutlich gesteigert hatten. Wir waren also vorgewarnt… weiterlesen
 
08.02.2015 H1 - wieder mal ein Tiebreak
Im Hinspiel gegen Mauersberg ließen wir in 5 knappen Sätzen letztendlich den Sieg im Tiebreak liegen. Diesmal sah es nach zwei Sätzen ziemlich düster aus... weiterlesen
 
26.01.2015 H1 – Besser, aber immer noch nicht gut genug…
Zuerst die gute Nachricht: Im Vergleich zur Vorwoche holten wir schon mal mehr Punkte. Aber zufrieden können wir insgesamt trotzdem nicht sein. weiterlesen
 
19.01.2015 H1 - wenn das mal kein Straftraining gibt...
Die bisher gute Saison sollte beim ersten von zwei direkt aufeinander folgenden Heimspieltagen weiter erfolgreich fortgesetzt werden. Zu Gast waren Mauersberg und Röhrsdorf. weiterlesen
 
17.01.2015 Heimspieltag der Lichtensteiner Herren
Am morgigen Sonntag bietet sich die Chance auf einen Podestplatz der Bezirksliga zu klettern. Erwartet werden die Mannschaften aus Mauersberg und Röhrsdorf. Der erste Aufschlag erfolgt 11 Uhr in der Sporthalle der Kleist-Schule in Lichtenstein.
 
14.12.2014 Lichtensteiner Herren mit Arbeitssieg gegen Harthau
Mit einer weitgehend konzentrierten Leistung ohne Glanzpunkte wurde die Basis für den Erfolg über die schwachen Hausherren gelegt. Damit rücken die Bezirksligavertreter aus Lichtenstein in der Tabelle auf Platz 4 vor. weiterlesen
 
13.12.2014 Herren 1 auswärts gefordert
Zu ungemütlich früher Uhrzeit reist die Herrenmannschaft des SSV am Sonntag in den Chemnitzer Ortsteil Klaffenbach. Als Gegner sieht der Spielplan den SV Chemnitz-Harthau III vor. weiterlesen
 
30.11.2014 Knappe Niederlage im Spitzenspiel der Bezirksliga
Im Spiel des Tabellenzweiten aus Lichtenstein gegen den bis dahin verlustpunktfreien Tabellenführer Limbach-Oberfrohna konnten sich die selbsternannten Aufstiegsaspiranten aus Limbach am Ende vor eigenem Publikum in einem knappen Spiel mit 2:3 Sätzen durchsetzen (20:25, 25:19, 16:25, 25:23, 11:14). weiterlesen
 
25.11.2014 Männer treten überzeugend auf
Sowohl die Damen als auch die Herren der SSV Fortschritt standen auf dem Parkett. Es gab überraschende Ergebnisse.
Regionalliga, Damen: VC Olympia Dresden II gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:0. Die Volleyballerinnen der SSV Fortschritt hatten beim Dresdner Nachwuchs drei Punkte fest eingeplant, doch dann kam es ganz anders. weiterlesen
 
22.11.2014 Herren I - eindrucksvoller Heimspieltag mit 6 Punkten
Nachdem in den bisherigen 2 Partien nie die volle Punktzahl errungen werden konnte, sollten beim ersten Heimspieltag idealerweise zweimal drei Punkte her. Die Gegner waren Hormersdorf und Chemnitz. weiterlesen
 
21.11.2014 Diesmal sollen drei Zähler geholt werden
Regionalliga, Frauen: VC Olympia Dresden II gegen Fortschritt Lichtenstein.
Zweimal nacheinander musste sich Fortschritt Lichtenstein zuletzt in heimischer Halle mit 2:3 gegen Spitzenteams der Regionalliga geschlagen geben. Dadurch wurden immerhin zwei Punkte geholt. Morgen sind nun drei Zähler und ein möglichst klarer Erfolg das Ziel der Mannschaft beim Tabellenschlusslicht in der Sporthalle des Sportgymnasiums. weiterlesen
 
10.11.2014 Gäste jubeln über Auswärtssieg
Damen 1 - Regionalliga: SV Fortschritt Lichtenstein gegen SV Einheit Borna 2:3 Herren - Bezirksliga: TSV Zschopau gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:2 weiterlesen
 
28.10.2014 Fortschritt unterliegt im Finale
Die Männer von Fortschritt Lichtenstein haben beim Turnier der SG Mauersberg, das in Annaberg-Buchholz ausgetragen wurde, einen guten zweiten Platz erreicht. weiterlesen
 
30.09.2014 Junge Spielerin verdient sich großes Lob
Die Zuschauer hatten Grund zum Jubeln. Nach verpatztem Auftakt zeigten die SSV-Volleyballerinnen, dass sie siegen können.
Regionalliga: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen HSV Weimar 3:0.

Nach der Auftaktniederlage in Chemnitz und reichlich Unruhe im Verein hatten die Lichtensteiner Volleyballerinnen am Samstag im ersten Heimspiel der Saison eine gute Antwort parat. Sie gewannen klar gegen den Favoriten aus Thüringen. Kampfgeist und Spielfreude im gesamten Team waren entscheidend. "Rico Fritzsch hat auf jeden Fall eine intakte Mannschaft hinterlassen", sagte Stefan Ebel, der zum zweiten Mal als Trainer auf der Bank saß und nun voraussichtlich regelmäßig an der Seitenlinie agieren wird. weiterlesen
 
27.09.2014 Krimi mit besserem Ende für Herren I
Gegen Hennersdorf setzte es in der letzten Saison zwei Niederlagen für die Herren. Diesmal holten wir uns den Sieg. weiterlesen
 
14.09.2014 Geld für die Abteilungskasse mit Online-Einkäufen bekannter Shops
Liebe Mitglieder und Leser, wir möchten Euch über unsere Mitgliedschaft beim Vereinsglück informieren. Vereinsglück ist ein Portal, das uns die Möglichkeit bietet, durch Online-Shopping die Vereinskasse aufzubessern. Ihr bekommt keine Werbung, müsst euch nirgends registrieren, habt kein Abo, einfach nur ein - zwei Klicks mehr für Einkäufe, die Ihr sowieso tätigen wolltet :) weiterlesen
 
22.08.2014 Zweite hat Konkurrenz aus eigenem Verein
Bei den Damen geht erste Mannschaft als Favorit in den Wettkampf
Ein großer Tross der Abteilung Volleyball von Fortschritt Lichtenstein ist am Wochenende beim Auer Volleyball-Cup dabei, der in Zschorlau ausgetragen wird. Neben zwei Damenteams wird auch die Männermannschaft antreten. weiterlesen
 
01.08.2014 Spielplan steht fest
Lichtenstein startet in Bezirksliga
Die meisten Volleyballer verbringen die Sommermonate im Sand. Trotzdem laufen im Hintergrund schon die Vorbereitungen für die neue Saison unter dem Hallendach. Seit wenigen Tagen stehen die Spielpläne für die Männer-Teams aus der Region in der Bezirksliga und der Bezirksklasse fest. Dort starten jeweils neun Mannschaften. Die ersten Partien finden am 27. September statt. weiterlesen
 
06.04.2014 Herren I - 2 gute Sätze - keine Punkte - alles wie immer
In Notbesetzung und eigentlich ohne Aussicht auf Punkte machten sich die sechs Lichtensteiner auf die Reise nach Hennersdorf. Der Libero bekam ein normales Trikot angezogen und den Auftrag auf Außen für die große Überraschung zu sorgen. weiterlesen
 
29.03.2014 Herren I bleiben in der Bezirksliga
Um den Klassenerhalt klarzumachen, musste ein Sieg gegen den Vorletzten, Lok Glauchau, her. Die Gastgeber hatten selbst noch die Chance mit 6 Punkten aus den Heimspielen den letzten Strohhalm zu ergreifen. Im Hinspiel gaben wir eine 2:1-Satzführung noch ab und verloren. Das sollte heute anders aussehen... weiterlesen
 
16.03.2014 Berg- und Talfahrt endet für H1 leider im Tal
Viel hatten sich der Herren vorgenommen bei ihrem letzten Heimspieltag dieser Saison. Mit voller Punktausbeute wäre der Klassenerhalt sicher gewesen... weiterlesen
 
25.02.2014 Strandball statt Hexentanz?
An der Lichtensteiner Jugendherberge soll dort, wo bisher das Hexenfeuer loderte, ein Beachvolleyballplatz angelegt werden. weiterlesen
 
16.02.2014 Herren 1 weiterhin auswärts erfolgreicher als daheim…
In Harthau mussten wir einigermaßen beeindruckt den Gastgebern zuschauen wie sie den Tabellenführer mit 3:0 deklassierten. Anschließend waren wir an der Reihe… Glücklicherweise konnten wir die nachlassende Konzentration der Harthauer nutzen und 3 Punkte einfahren. weiterlesen
 
09.02.2014 Herren I vergeigen (erneut) Heimspieltag
Wie schon so oft trauern die Herren wieder einmal Punkten hinterher. Diesmal waren es die Limbacher, die uns irgendwie sogar am Ende schlagen konnten. Mauersberg spielte uns dann routiniert und unbelastet an die Wand. weiterlesen
 
25.01.2014 Herren I machen Plätze in der Tabelle gut
Kellerduell ist eigentlich noch untertrieben... Im Spiel Oelsnitz gg. Lichtenstein spielten der Letzte gegen den Vorletzten. Der Verlierer würde richtig tief im Abstiegskampf stecken. So viel zu den Rahmenbedingungen. weiterlesen
 
19.01.2014 Herren I schrammen erneut an Punkten vorbei
Beim Tabellenführer schlugen sich die Herren zwei Sätze lang achtsam, konnten aber wieder im entscheidenden Moment nicht die entscheidenden Punkte machen. weiterlesen
 
10.12.2013 Lok bejubelt Erfolg im Derby - Die Volleyballer aus Glauchau/Niederlungwitz haben das Derby gegen Lichtenstein gewonnen. Es ging eng zu.
Lichtenstein - Im Derby der Bezirksliga zwischen dem SSV Fortschritt Lichtenstein und dem SV Lok Glauchau/Niederlungwitz ist die Entscheidung erst im Tie-Break gefallen. Die Gäste aus Niederlungwitz setzten sich mit 3:2 (25:20, 17:25, 17:25, 25:22, 15:11) durch. weiterlesen
 
08.12.2013 2 Spiele, 1 Punkt
Beim zweiten Heimspieltag der Hinrunde fiel die Ausbeute ernüchternd aus. Die Lichtensteiner Herren I brachten sich durch Fehler in den ungünstigsten Situationen um 3 Punkte. weiterlesen
 
03.12.2013 Trainer sorgt für kurzzeitige Zittereinlage - Die Volleyballer aus Lichtenstein haben sich in der Tabelle verbessert. Sie sind jetzt Siebente der Bezirksliga. Der Trainer ist dennoch nicht zufrieden.
Lichtenstein - Das Fazit der Volleyballer der SSV Fortschritt Lichtenstein nach dem ersten Heimspieltag der Bezirksligasaison fällt durchwachsen aus: Die Mannschaft von Trainer Sascha Grießhammer hat auf der einen Seite den letzten Tabellenplatz verlassen und auf der anderen Seite den erhofften Befreiungsschlag verpasst. weiterlesen
 
30.11.2013 Wenigstens nicht mehr Letzter
Herren I schlagen beim ersten Heimspieltag deutlich den Aufsteiger und unterliegen noch deutlicher dem Absteiger. weiterlesen
 
24.11.2013 Herren I noch nicht auf Kurs
Auswärts gegen Röhrsdorf wurde mind. 1 Punkt verschenkt. Noch ist die Mannschaft nicht gefestigt genug, um eigene Stärken auszuspielen und die des Gegner auszuschalten. weiterlesen
 
15.10.2013 Vierter Satz bringt höchste Spannung - In der Volleyball-Bezirksliga der Männer haben die Lichtensteiner in Limbach-Oberfrohna ein mitreißendes Spiel geboten
Bezirksliga, Männer: BSV Limbach-Oberfrohna gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 1:3. Den ersten Saisonsieg haben die Männer der SSV Fortschritt Lichtenstein gefeiert. Sie kehrten mit einem 3:1-Erfolg von der Auswärtspartie beim BSV Limbach-Oberfrohna zurück. weiterlesen
 
13.10.2013 Herren I mit Auswärtserfolg in Limbach
Nach der kläglichen Niederlage in Mauersberg war für die Herren der Schöpfung Besserung angesagt... weiterlesen
 
12.10.2013 Drei Siege und eine Niederlage
Sowohl das Herrenteam (3:1 bei BSV Limbach-O.) als auch die zweite Damenvertretung (3:1 bei SV Reudnitz) gewinnen ihre Auswärtsspiele. Die Damen übernehmen damit die Tabellenführung in der Sachsenklasse Staffel West! Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch! Die erste Damenmannschaft konnte ihre Auswärtsbegegnung beim HSV Weimar dagegen nicht erfolgreich gestalten. Sie verloren in der Klassikerstadt mit 0:3. Mehr Erfolg hatte dafür am Sonntagnachmittag unsere Jugendmannschaft. Sie gewann ihre Auswärtsbegegnung bei Tanne Thalheim klar mit 3:0! Berichte folgen.
 
11.10.2013 Schlechte Erinnerungen auslöschen - Alle drei Volleyballmannschaften aus der Region wollen punkten. Am schwersten wird es für die Lichtensteinerinnen.
Regionalliga, Damen: HSV Weimar gegen Fortschritt Lichtenstein. Schwerer als das Auftaktspiel, das die Lichtensteiner Volleyballerinnen mit 3:1 gegen den TSV Leipzig gewonnen hatten, wird die morgige Partie. Die Gastgeberinnen sind aus Sicht von Trainer Rico Fritzsch klarer Favorit. "Wir haben nach dem wichtigen Auftakterfolg aber gut trainiert und wollen auf jeden Fall versuchen, etwas Zählbares mitzubringen", sagt er. Fritzsch liebäugelt mit einem Satzgewinn oder einem Punkt, den es aufgrund der veränderten Punkteregel auch bei einer 2:3-Niederlage geben würde. Personell hat Fritzsch aber Sorgen. weiterlesen
 
01.10.2013 Saisonstart geht völlig daneben - Herren
Für die Fortschritt Lichtenstein gab es zum Start in die Bezirksliga-Saison keine Punkte. Die Mannschaft von Trainer Sascha Grießhammer hat bei der SG Mauersberg 1:3 verloren. Sie fand schlecht in die Partie. weiterlesen
 
25.09.2013 In der Volleyball-Bezirksliga ist die Sommerpause beendet. Bei den Teams aus der Region hat sich das Personal-Karussell gedreht.
Glauchau/Lichtenstein - Zwei Männerteams aus der Region schlagen in der neuen Saison in der Bezirksliga die Bälle über das Netz. Der SSV Fortschritt Lichtenstein startet am Samstag mit einem Auswärtsspiel bei der SG Mauersberg in die neue Spielzeit. weiterlesen
 
04.09.2013 Herren I und Damen II - Bericht aus Aue
Hier der versprochene Text zum Auer Volleyballcup... weiterlesen
 
26.07.2013 Trainer stellt sich Doppelbelastung
Die Volleyball-Teams in Lichtenstein beginnen mit der Vorbereitung. Ein Trainer ist für zwei Mannschaften verantwortlich.
Auf Sascha Grießhammer kommt beim SSV Fortschritt Lichtenstein in der neuen Saison eine Doppelbelastung zu. Der 30-Jährige übernimmt den Trainerposten beim Männer-Bezirksligateam. Er wird zudem weiterhin die Frauen-Reserve in der Sachsenklasse betreuen. "Ich habe die zusätzliche Aufgabe bei den Männern übernommen, damit die Mannschaft nach dem Rückzug des bisherigen Trainer Matthias Ellwart nicht auseinanderfällt. Es muss schließlich auch im Männer-Volleyball weitergehen", sagt der Coach, der die C-Lizenz besitzt. weiterlesen
 
24.07.2013 Männer: Serie beginnt auswärts
Die Mannschaften des SSV Fortschritt Lichtenstein und des SV Lok Glauchau/Niederlungwitz starten mit Auswärtsspielen in die neue Saison der Bezirksliga. Die Punktspiele beginnen am 28. September, teilt der Sächsische Sportverband Volleyball (SSVB) auf seiner Internetseite mit. Die Lok-Volleyballer treten am ersten Spieltag beim Sachsenklassen-Absteiger Union Milkau an. Dagegen muss das Fortschritt-Team bei der SG Mauersberg auflaufen. weiterlesen
 
10.06.2013 Ein ereignisreiches Wochenende mit gutem Verlauf
Ich möchte mich bei allen Beteiligten für die am Wochenende geleistete Arbeit im Namen der Abteilungsleitung herzlichst bedanken: weiterlesen
 
16.04.2013 Frohsinn und Wehmut zum Abschied
Die letzten zwei Spiele bestritten die Herren I in der heimischen Kleist Turnhalle. Gegen die Gegner aus Crimmitschau und Oberwiesenthal wurden zwei Siege eingefahren. weiterlesen
 
15.04.2013 Die Männer aus Lichtenstein feiern zwei Siege
Bezirksliga, Männer: Der SSV Fortschritt Lichtenstein hat sich mit zwei Heimsiegen in die Pause verabschiedet. Die Mannschaft setzte sich nach 3:2-Sätzen gegen SV Fortschritt Crimmitschau und 3:0-Sätzen gegen Oberwiesenthaler SV durch. Bereits vor den beiden Partien stand fest, dass die Gastgeber die Saison auf dem zweiten Platz beenden. weiterlesen
 
10.04.2013 Ende einer Ära oder Chance auf einen Neubeginn
Letztes Heimspiel der Saison wird auch zum Abschied für einige Leistungsträger der Lichtensteiner Herrenmannschaft weiterlesen
 
22.02.2013 Damen brauchen einen Erfolg
Die Lichtensteiner Volleyballer haben gute Aussicht auf einen Sieg. Schwerer wird es für die Lichtensteiner Frauen. weiterlesen
 
19.02.2013 Gegner sind chancenlos - Fortschritt fährt zwei Siege ein
Mit zwei Heimsiegen hat die SSV Fortschritt Lichtenstein den zweiten Tabellenplatz gefestigt. Die Mannschaft von Trainer Matthias Ellwart machte bei den 3:0-Erfolgen gegen den BSV Limbach-Oberfrohna und Hennersdorfer SV kurzen Prozess. weiterlesen
 
18.02.2013 Nicht nur sauber - porentief rein!
Wenn der Volleyballabwasch zum Heimspiel in jeweils unter einer Stunde abgeschlossen wird, dann könnte man meinen, dass da vielleicht schludrig geputzt wurde. Aber sowohl der Tabellendritte Limbach (56 Minuten), als auch der damalige Vierte Hennersdorf (53 Minuten) wurden gründlichst abgespült. weiterlesen
 
16.02.2013 Lichtensteiner sind gewarnt - Die Lichtensteiner Volleyballer wollen beide Heimspiele unbedingt gewinnen. Damit könnten sie Tabellenplatz zwei sichern.
Die Männer der SSV Fortschritt Lichtenstein bestreiten morgen zwei Heimspiele. Die Mannschaft von Trainer Matthias Ellwart muss gegen den BSV Limbach-Oberfrohna und den Hennersdorfer SV antreten. Fortschritt ist Tabellenzweiter der Volleyball-Bezirksliga (12:6 Punkte). Mit zwei Siegen, die eingeplant sind, könnte ein großer Schritt zur Festigung der Platzierung gemacht werden. weiterlesen
 
14.02.2013 Wir können auch anders!
Überraschend deutlich absolvierten die Herren II in der Kreisliga den Spitzenspieltag. Beim Treffen der Tabellenplätze 1 bis 3 verwiesen wir unsere Gegner jeweils mit 2:0 der Halle. weiterlesen
 
03.02.2013 Spannung, Spiel, nur leider keine Schokolade :-(
Ein wenig ersatzgebeutelt, ohne Robert und Christian versammtelten sich die Herren I am Samstag in der Hennersdorfer Mietsmansarde, um sich mit deren Ultrakurzpassvolleyballspiel zu messen. Der Volleyballfachmann weiss, Hennersdorf ist auswärts ein gern gesehener und siegloser Gast, aber wehe, wenn sie in der heimischen Hundehütte spielen - die Decke greifbar, die Seitenwände knapp neben den Linien, die Motivation immer hoch - dort hat man es schwer. weiterlesen
 
28.01.2013 Spitzenreiter lässt nichts anbrennen
Der SSV St. Egidien hat die Tabellenführung in der Volleyball-Bezirksliga behauptet. Das Team hat jetzt 20:0 Punkte. Die SSV St. Egidien dominiert weiter das Geschehen in der Volleyball-Bezirksliga. Die Tillinger haben einen verdienten 3:0 (25:20, 25:20, 25:22)-Sieg gegen den Tabellenzweiten SSV Fortschritt Lichtenstein erkämpft. weiterlesen
 
26.01.2013 Saft- und kraftlos...
Die Geschichte des Treffens der Tabellenführer ist aus unserer Sicht schnell erzählt: Wenn es der Tabellenzweite nur schafft, jeden 5 Ball nach einem Aufschlag des Gegners gleich in einen Punkt zu verwandeln, dann ist das einfach eine sehr schlechte Quote. Umso erstaunlicher, dass wir jeden Satz nur relativ knapp verloren haben, ergo: auch unser Gegner hatte keinen Glanztag, beließ aber die Punkte hochverdient in seiner (Leih-) Halle, weil man zumindest nach eigener, teilweise sehr starker Abwehr, im K2 konstant punktete. weiterlesen
 
25.01.2013 Verfolger sitzen SSV im Nacken - Erfolg bringt Luft im Abstiegskampf
Die Damen der SSV Fortschritt Lichtenstein stehen als Tabellenfünfte der Regionalliga zwar gut da, die Partie am Sonntag gegen den VSV Oelsnitz bedeutet dennoch Abstiegskampf. Eine Wiederholung des 3:1-Hinspielerfolges, der nach einem verlorenen ersten Satz noch souverän erspielt wurde, wäre für die Lichtensteinerinnen immens wichtig. weiterlesen
 
25.01.2013 Tillinger weisen Favoritenrolle zurück
Morgen kommt es in der Volleyball-Bezirksliga zum Derby und Spitzenspiel. Der Erste tritt gegen den Zweiten an. St. Egidien/Lichtenstein - An der Spitze der Bezirksliga liefern sich die die SSV St. Egidien (16:0 Punkte) und SSV Fortschritt Lichtenstein (12:2 Punkte) einen Zweikampf. Die beiden Teams treffen morgen Nachmittag in der Sporthalle in Glauchau-Niederlungwitz zum Derby und Spitzenspiel aufeinander. weiterlesen
 
15.01.2013 Damen wehren sich tapfer - Die Lichtensteiner Volleyballerinnen haben dem Favoriten lange Paroli geboten. Sie erzwangen den Tiebreak.
Volleyball, Regionalliga-Frauen: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen HSV Weimar 2:3 (14:25, 25:23, 25:22, 15:25, 11:15). Gegen den Tabellenvierten, der als klarer Favorit galt, war für die Lichtensteinerinnen eine Sensation greifbar nah. Die Gastgeberinnen, die personell besser aufgestellt waren, als von Trainer Rico Fritzsch im Vorfeld befürchtet, hatten im ersten Satz Mühe, ins Spiel zu kommen. Auch im zweiten Durchgang lief es zunächst nicht rund, doch dann steigerte sich das Team. weiterlesen
 
14.01.2013 Ein Team, ein Sieg!
Der Kampfschrei der Herren war an diesem Nachmittag beim Spitzenspiel in Limbach Programm, denn nur mit vereinten Kräften und dem Einsatz aller 11 Spieler plus Trainer plus Spielerfrauen gelang es, einen verbissen fightenden Gegner in die Knie zu zwingen. weiterlesen
 
10.01.2013 Wochen der Wahrheit beginnen für die Herren I
Schluss mit lustig! Am Samstag heisst es "Sekt oder Selters!" beim Knaller-Spieltag in Limbach-Oberfrohna. Die drei Spitzenmannschaften der Bezirksliga treffen sich zum ersten Vergleich der Saison. weiterlesen
 
17.12.2012 Die drei Bezirksligamannschaften der Region haben ihre Volleyballspiele gewonnen. Sie traten alle auswärts an.
Fortschritt Lichtenstein hat im Bezirksligaspiel beim Oberwiesenthaler SV einen 3:0 (25:13, 25:23, 25:17)-Erfolg gefeiert. Trotz des Ausfalls von drei Stammkräften bestimmte Fortschritt die Partie. weiterlesen
 
04.12.2012 Herren I mit knappem Sieg in Crimmitschau
Am vergangenen Samstag stand für die Herren I in der Bezirksliga das Duell gegen die SG SVFC Euros auf dem Programm. Der Gegner, welche diese Saison als Aufsteiger in der Bezirksliga startet, sollte sich dabei fast als Stolperstein für die SSV erweisen. weiterlesen
 
28.11.2012 Verband ändert Verteilung der Zähler - Beim Volleyball wird ein neues Punkt-System eingeführt. Die Trainer finden das gut und längst überfällig.
Glauchau/Lichtenstein - Die Verantwortlichen der Volleyballteams vertreten einen einheitlichen Standpunkt: Die Einführung der neuen Punkte-Regelung im Volleyball macht Sinn. Bisher bekommen die Mannschaften für einen Sieg zwei Zähler und bei einer Niederlage keinen Punkt. Das soll sich ab der Saison 2013/14 in allen Spielklassen - von der Bundesliga bis zur Kreisliga - ändern. Teams, die sich mit 3:0- und 3:1-Sätzen durchsetzen, erhalten drei Punkte. Bei Partien, die in den Tie-Break gehen, kommt es zu einer Punkte-Teilung. Der Sieger erhält zwei Zähler, der Verlierer wird mit einem Punkt belohnt. So hat es der Hauptausschuss des Deutschen Volleyball Verbandes beschlossen. weiterlesen
 
15.11.2012 Neues Angebot für volleyballbegeisterte Jungs
Ab 02.11.12 startet das Angebot für alle Jungs ab 14 Jahren.
Dank der Initiative von Christian Wiegand und Mathias Ellwart startet am 02. November das Training für den interessierten Volleyballnachwuchs ab U14. weiterlesen
 
13.11.2012 Der erste Heimauftritt der Saison verlief für die Bezirksliga-Volleyballer von Fortschritt verheißungsvoll. Es gab vier Punkte.
Kapitän Robert Freitag hat seine Mannschaft mit einer überragenden Leistung zu zwei Heimsiegen geführt. Der 29-jährige Außenangreifer verwandelte am Samstagnachmittag mehr als 80 Prozent seiner Versuche. "Außenangreifer kommen normalerweise auf eine Erfolgsquote von 60 Prozent", sagte Fortschritt-Trainer Matthias Ellwart. weiterlesen
 
12.11.2012 Souverän gepunktet
Nach dem Debakel in der letzten Woche war uns allen klar, dass wir so nicht noch einmal auftreten wollen. Aggressiv im Aufschlag und stark verbessert in der Feldabwehr drückten wir dem 1. Spiel gegen den Ortsnachbarn aus Niederlungwitz schnell unsern Stempel auf. weiterlesen
 
06.11.2012 Niederlage hat ein Nachspiel - Lichtensteiner Trainer verärgert über seine Mannschaft
Röhrsdorf - Die Mannschaften der SSV Fortschritt Lichtenstein und des SV Lok Glauchau/Niederlungwitz sind ohne Punkte vom Auswärtsspiel beim TSV Blau-Weiß Röhrsdorf zurückgekehrt. Lichtenstein kassierte eine 0:3 (18:25, 25:27, 23:25)-Niederlage. Im Team von Trainer Matthias Ellwart erreichte kein Akteur Normalform. weiterlesen
 
09.10.2012 Tillinger kommen weiter
Im Derby haben sich die SSV St. Egidien und der SSV Fortschritt Lichtenstein einen packenden und spannenden Kampf geliefert. Die Entscheidung fiel erst nach 135 Minuten: Die Tillinger setzten sich am Ende mit 3:2-Sätzen (23:25, 18:25, 25:22, 25:22, 20:18) durch. "Die beiden Mannschaften haben sich eine Partie auf Augenhöhe geliefert. Die Zuschauer sind voll auf ihre Kosten gekommen", schwärmt Fortschritt-Trainer Matthias Ellwart von der Auseinandersetzung. weiterlesen
 
05.10.2012 Nur Einer erreicht das Finale - SSV St. Egidien gilt als Favorit
Drei Teams kämpfen morgen in der Sporthalle der Heinrich-von-Kleist-Schule um den Einzug in das Bezirkspokalfinale. SSV Fortschritt Lichtenstein, SSV St. Egidien und VSV Oelsnitz II ermitteln im Modus Jeder gegen Jeden einen Teilnehmer am Finale. weiterlesen
 
02.10.2012 Lichtensteiner gewinnen 3:0 im Nachbarschaftsderby gegen Glauchau-Niederlungwitz
Zum Start in die neue Saison in der Volleyball-Bezirksliga gab es für Glauchau-Niederlungwitz einen Sieg und eine Pleite. Die erste Partie der Bezirksliga war für die Volleyballer von Lok Glauchau-Niederlungwitz eine klare Sache. Die Gastgeber setzten sich gegen den Aufsteiger Hennersdorfer SV mit 3:0 (25:23, 25:20, 25:14)-Sätzen durch. Die Hausherren konnten im folgenden Nachbarschaftsderby gegen Fortschritt Lichtenstein aber nicht an diese Leistung anknüpfen. Lok verlor klar mit 0:3 (12:25, 12:25, 23:25)-Sätzen. weiterlesen
 
30.09.2012 Gelungener Auftakt der Herren I
Wo steht der SSV nach dem personellen Aderlass und dem Nachrücken vieler neuer Spieler aus der 2. Mannschaft in der Saison 2012/13? Und wo ordnen wir uns in der neu gemischten Bezirksligastaffel ein? Bei so vielen Fragen hilft ein echter Gradmesser am besten und mit Niederlungwitz stand gleich zum Start ein wirklich gereifter und angriffs- und blocktechnisch hervorragend besetzter Gegner bereit. weiterlesen
 
09.09.2012 Die Herren I schwitzen für die neue Saison
Am Wochenende trafen sich die arbeitswütigen Herren der Lichtensteiner Bezirksligavertretung zum alljährlichen Trainingslager. Vertieft wurden die Themen Aufschlag, Block und Feldabwehr behandelt, bei so vielen neuen Gesichtern stand natürlich auch das Thema Teambuilding im Vordergrund. weiterlesen
 
28.08.2012 Herren I beim Auer Volleyballcup
Die neu formierte erste Herrenmannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein nahm am vergangen Wochenende an der 10. Auflage des Auer Volleyballcups teil. Das von den Sportfreunden des SV Schneeberg ausgerichtete Turnier lief über zwei Tage und zeichnete sich durch gute Mannschaften von Bezirksliga bis zur 3. Liga aus. weiterlesen
 
09.05.2012 Erste spielt weiter in Bezirksliga - Trainer übernimmt nach Pause wieder die Verantwortung
Bei der SSV Fortschritt Lichtenstein wurden wichtige Entscheidungen zur Zukunft der Männerteams in der Saison 2012/13 getroffen: Die erste Mannschaft wird weiterhin in der Bezirksliga antreten. Dagegen verzichtet die Reserve auf das Aufstiegsrecht in die Bezirksklasse. Sie spielt auch in der nächsten Serie weiter Kreisliga. Diese Pläne verkündete Abteilungsleiter Holger Wilhelm. "Nachdem wir uns auf diese Verfahrensweise verständigt haben, müssen wir uns nun um die personellen Detailfragen kümmern", sagte Wilhelm. weiterlesen
 
22.04.2012 Lichtensteiner Nachwuchs holt 2.Platz bei der Sportlerumfrage
Knapp geschlagen von den Geräteturnerinnen U12 der ESV Lok Zwickau belegten die Sachsenmeister und Mitteldeutschen Meister Volleyball U12 weiblich, SSV Fortschritt Lichtenstein, den 2.Platz bei der Sportlerumfrage 2011 der Freien Presse im Landkreis Zwickau. weiterlesen
 
20.04.2012 Einladung zur Abteilungsversammlung und Saisonabschlussfete
Am 28. April findet um 17.30 Uhr im Sportlerheim an der Jugendherberge die Abteilungsversammlung 2012 statt. Anschließend wird ab 19Uhr gefeiert. weiterlesen
 
03.04.2012 Entscheidung fällt erst im Tie-Break
Am letzten Punktspieltag haben es die drei Teams aus der Region spannend gemacht: In allen Partien ist die Entscheidung erst im Tie-Break gefallen. weiterlesen
 
30.03.2012 Teams fahren sorgenfrei ins Erzgebirge - Gegner braucht unbedingt Punkte
Der SV Lok Glauchau/Niederlungwitz und SSV Fortschritt Lichtenstein fahren morgen sorgenfrei zur letzten Auswärtspartie der Saison Sie müssen beim Aufsteiger in die Bezirksliga, Oberwiesenthaler SV antreten. Die Lichtensteiner, die gegenwärtig 24:10 Punkte auf dem Konto haben, beenden die Serie definitiv auf dem vierten Platz. weiterlesen
 
20.03.2012 Fortschritt verpasst Podestplatz
In der Volleyball-Bezirksliga hat der SSV Fortschritt Lichtenstein beim Heimauftritt eine Niederlage kassiert und einen Sieg gefeiert. Das Team des SSV Fortschritt Lichtenstein wird die Saison auf dem vierten Platz beenden. Die Mannschaft kann durch die 0:3 (23:25, 23:25, 20:25)-Niederlage gegen die SSV St. Egidien nicht mehr den Sprung auf die Medaillenränge schaffen. weiterlesen
 
17.03.2012 Zwei Siege können Medaille bringen - Lichtensteiner brauchen Schützenhilfe
Die SSV Fortschritt Lichtenstein kann beim letzten Heimauftritt der Saison noch einmal einen Angriff auf die Medaillenränge starten. Die Mannschaft um Kapitän Robert Freitag steht momentan mit 22:8 Punkten auf dem vierten Platz. Sie muss gegen den SSV St. Egidien und den BSV Limbach-Oberfrohna antreten. weiterlesen
 
13.03.2012 In der Volleyball-Bezirksliga sorgen die Teams aus der Region für Freude
Zwei Heimspiele standen auch für den SV Lok Glauchau/Niederlungwitz auf dem Spielplan. Der Aufsteiger hatte sich dabei für eine klare taktische Marschroute entschieden. In der ersten Partie gegen den Tabellenvierten SSV Fortschritt Lichtenstein wurde der Schongang eingelegt. Deshalb ging die Begegnung erwartungsgemäß mit 0:3 (23:25, 21:25, 19:25)-Sätzen verloren. weiterlesen
 
11.03.2012 Herren I - Überzeugende Leistung gegen Glauchau/Niederlungwitz
Zum Auswärtsspiel gegen den SV Lok Glauchau/Niederlungwitz konnten wir insgesamt eine überzeugende Leistung zeigen. Auch der Gegner präsentierte sich solide und so entwickelte sich ein ansehnliches Volleyballmatch... weiterlesen
 
06.03.2012 Freude nach Sieg hält sich in Grenzen
Die Männer des SSV Fortschritt Lichtenstein haben ihre Pflichtaufgabe gelöst: Sie kehrten mit einem 3:0-Sieg vom Auswärtsspiel der Bezirksliga beim VSV Fortuna Göltzschtal zurück. Damit gelang dem SSV-Team das gleiche Ergebnis wie im Hinspiel. weiterlesen
 
02.03.2012 Team will im Medaillenkampf bleiben
Das Punktekonto der SSV Fortschritt Lichtenstein soll morgen Zuwachs erhalten. Die Mannschaft muss beim Schlusslicht VSV Fortuna Göltzschtal antreten. Nachdem Fortschritt das erste Aufeinandertreffen in dieser Saison mit 3:0-Sätzen gewinnen konnte, strebt das Team im Vogtland einen erneuten Sieg an. weiterlesen
 
24.02.2012 Wählt den Nachwuchs der SSV Lichtenstein zu den Sportlern des Jahres 2011!
Die Umfrage geht in die entscheidende Phase - bis zum 2. März kann noch gewählt werden! weiterlesen
 
20.02.2012 Herren I geben sich wenig Blöße
Zum vorletzten Heimspieltag der Saison am 18.02.2012 waren mit dem VSV Eintracht Reichenbach und dem VSV Fortuna Gölzschtal zwei Mannschaften aus dem Vogtland in der Sporthalle Kleistschule zu Gast... weiterlesen
 
17.02.2012 Wählt den Nachwuchs der SSV Lichtenstein zu den Sportlern des Jahres 2011!
Die Freie Presse startete wieder die alljährliche Leserumfrage zu den Sportlern des Jahres 2011. In der Kategorie der Nachwuchsmannschaften stehen unsere SSV-Mädchen der U12 mit dem Titel des Mitteldeutschen Meisters zur Wahl! weiterlesen
 
07.02.2012 Lichtensteiner jubeln - Knapper Erfolg gegen Spitzenreiter
Die SSV Fortschritt Lichtenstein hat dem Krösus der Bezirksliga Union Milkau die erste Saisonniederlage zugefügt. Das Team aus Lichtenstein jubelte über einen 3:2 (23:25, 25:21,1 6:25, 26:24, 15:9)-Sieg in der Sporthalle Frankenau. weiterlesen
 
05.02.2012 Herren I fällen Tabellenprimus Milkau in 5 Sätzen
Herren I bestreiten wieder ein knappes Spiel, wieder gegen ein Spitzenteam der Liga, doch diesmal... ...ja diesmal mit dem besseren Ende für uns. weiterlesen
 
22.01.2012 Herren I zeigen gute Leistung zum Heimspieltag
Am ersten Heimspieltag des neuen Jahres zeigten die Männer der ersten Mannschaft gemeinhin eine solide Leistung. weiterlesen
 
20.01.2012 Fortschritt erwartet schwere Gegner
Die Männer des SSV Fortschritt Lichtenstein bestreiten morgen die ersten Partien in diesem Jahr vor den eigenen Fans. Das Team liegt in dieser Saison bisher im Soll. Die Mannschaft ist mit 10:6 Punkten Vierter der Bezirksliga. Der morgige Heimspieltag hat richtungsweisenden Charakter für den weiteren Saisonverlauf. weiterlesen
 
20.01.2012 Heimspielwochenende der SSV
Am Wochenende finden gleich zwei Heimspiele in Lichtenstein statt. Am Samstag müssen unserer Männer ran, bevor es am Sonntag bei unseren Regionalliga-Damen wieder spannend wird. weiterlesen
 
16.01.2012 Tabellenführer beweist seine Vormachtstellung
Der SV Union Milkau bleibt in der Bezirksliga das Maß aller Dinge. Die Mannschaft steht mit 18:0 Punkten an der Tabellenspitze. Der SSV Fortschritt Lichtenstein kassierte eine 1:3 (25:19, 21:25, 23:25, 18:25)-Niederlage. weiterlesen
 
16.01.2012 Herren I verlieren beim ungeschlagenen Tabellenführer
Nach einer längeren Zeit ohne bzw. mit mäßig besuchtem Training über die Weihnachtszeit musste die erste Männermannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein am vergangenen Samstag beim Tabellenführer SV Union Milkau antreten. weiterlesen
 
13.01.2012 Gemeinsame Taktik gibt
In der Volleyball-Bezirksliga müssen St. Egidien und Lichtenstein beim verlustpunktfreien SV Union Milkau antreten. Der SV Union Milkau hat als einzige Mannschaft in der Volleyball-Bezirksliga eine weiße Weste. Das Team hat bisher 14:0 Punkte geholt. SSV St. Egidien und SSV Fortschritt Lichtenstein wollen morgen in der Sporthalle Frankenau die Erfolgsserie des Favoriten stoppen. weiterlesen
 
01.01.2012 Ein gesundes neues Jahr 2012!
Der Vorstand der SSV-Volleyballer wünscht allen Sportlern, Sponsoren und Partnern und natürlich allen Fans und Unterstützern ein frohes, verletzungsfreies und erfolgreiches neues Jahr 2012! weiterlesen
 
16.12.2011 Der neue Newsletter ist da!
Der Weihnachtsmann hat euch in den vergangenen Tagen den neuen Newsletter der Abteilung Volleyball ins Postfach geworfen! weiterlesen
 
10.12.2011 Herren I mit Doppelschlag zu Hause
Die Herren I der SSV konnten am vergangenen Wochenende beide Heimspiele gewinnen. weiterlesen
 
06.12.2011 Herren I mit Doppelerfolg
Zwei unterschiedliche Partien haben die Zuschauer in Lichtenstein erlebt. Der gastgebende SSV Fortschritt Lichtenstein erkämpfte gegen den BSV Limbach-Oberfrohna einen 3:2-Sieg. weiterlesen
 
22.11.2011 Auswärtserfolg im Vogtland
Trotz durchwachsener Leistung konnten die Herren I der SSV ohne Schnee auf der Scheibe aber mit Punkten im Gepäck die Heimreise nach Lichtenstein antreten. weiterlesen
 
14.11.2011 Fortschritt bleibt Mittelmaß
Die Lichtensteiner Volleyballer hatten die ersten Heimspiele der Bezirksligasaison. Sie konnten den Vorteil nur einmal nutzen. weiterlesen
 
13.11.2011 Beim Derby mit Sieg und Niederlage
Die Herren I der SSV konnten das erste Heimspiel der Saison nur mit einem Sieg und einer Niederlage beenden. weiterlesen
 
11.11.2011 Die Null soll verschwinden
Vor wichtigen Spielen stehen die Lichtensteiner Volleyballmannschaften. Auf die Männer warten zwei Derbys. weiterlesen
 
06.11.2011 Plauen bleibt schlechtes Pflaster
Die SSV Herren I haben ihr Auswärtsspiel in Plauen mit 1:3 verloren. weiterlesen
 
04.11.2011 Lichtenstein muss bei Oberlosa ran
Die Regionalvertreter gehen morgen in der Bezirksliga auf Reisen. Die schwerste Aufgabe wartet auf die SSV Fortschritt Lichtenstein. weiterlesen
 
10.10.2011 Herren 1: Endstation Plauen, wieder einmal!
Im Bezirkspokal trat die erste Herren in Plauen gegen Jößnitz und Plauen-Oberlosa an... weiterlesen
 
05.10.2011 Herren I siegt in Röhrsdorf
Über einen erfolgreichen Start in die neue Saison kann sich dagegen der SSV Fortschritt Lichtenstein freuen. Das Team gewann auswärts beim TSV Blau-Weiß Röhrsdorf mit 3:1. weiterlesen
 
01.10.2011 Herren I starten erfolgreich in neue Saison
Gegen Röhrsdorf wurde eine offene Rechnung beglichen und der erste Saisonsieg eingefahren. Nach 2:0 Führung wurde trotz eines schwächeren dritten Satzes im vierten Durchgang nichts mehr anbrennen lassen. weiterlesen
 
15.09.2011 Volleyball-Bundesliga in Lichtenstein zu Gast
Insgesamt 300 Zuschauer kamen ins Sportzentrum – Regionalliga-Damen müssen Halle wechseln weiterlesen
 
11.09.2011 Dresdner SC gewinnt erneut den Lichtensteiner Bundesligacup
Mit den Teams aus Dresden, Suhl und Vilsbiburg kämpften der Zweite, Dritte und Vierte der Damenbundesliga aus der Saison 2010-2011 um den Sieg bei der schon traditionellen Veranstaltung in Lichtenstein. weiterlesen
 
02.09.2011 Cup ist willkommen - Wichtiger Test vor Punktspielbeginn
Die Bezirksligisten des SSV Fortschritt Lichtenstein und der SSV St. Egidien beteiligen sich am neunten Auer Volleyball-Cup. weiterlesen
 
01.09.2011 Auslosung der Halbfinalspiele für den 5. Lichtensteiner Bundesligacup erfolgt
Gestern erfolgte im Zusammenhang mit der Präsentation der Lichtensteiner Regionalliga-Mannschaft der Damen die Auslosung für das bevorstehende Volleyballevent am 9. und 10. September 2o11 weiterlesen
 
28.08.2011 Informationen für unsere Mitglieder zum Bundesligacup
Liebe Sportfreunde, im Forum habe ich den geplanten Ablauf und organisatorische Dinge für das Event eingestellt. Wir bitten um Beachtung.
 
18.08.2011 Hallensperrungen
Turnhalle Turnerweg vom 18.-20.August 2011 und Sporthalle Kleistschule am 26.08.2011 geschlossen weiterlesen
 
14.06.2011 Mixed-Team gelingt Hattrick
Zum siebenten Mal hatte der Bürgerverein für Gesau/Höckendorf/Schönbörnchen zum Beachvolleyball geladen. Im Mixed bildete Rico Knöbel mit Christin Aischmann, die im Kader des Regionalligisten SSV Fortschritt Lichtenstein steht, ein Team. Beide konnten bereits in den vergangenen zwei Jahren das Turnier gewinnen. Nun machten die Seriensieger den Titel-Hattrick perfekt. weiterlesen
 
08.06.2011 Im Notfall muss es ohne Trainer gehen
Die Volleyball-Bezirksligamannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein befindet sich auf Trainersuche. Das Team hat sich einige Absagen eingehandelt. weiterlesen
 
02.06.2011 Titel erfolgreich verteidigt...
Beim Beachvolleyball Turnier im Glauchauer Sommerbad, gewannen Freitag/Riedel zum 2. mal in Folge. weiterlesen
 
30.04.2011 Fortschritt erfüllt Trainervorgabe
In der Volleyball-Bezirksliga ist die Saison zu Ende. Die SSV Lichtenstein erkämpfte Platz 3. weiterlesen
 
17.04.2011 SSV Herren sichern sich Platz 3
Zum Nachholespieltag durften die Spieler der SSV St. Egidien und der SSV Lichtenstein das neue Turnhallenschmuckstück in Adorf einweihen. Gegen die Hausherren wollten die Lichtensteiner aber keine Geschenke verteilen und sich mit einem Sieg Platz 3 in der Endabrechnung der Saison 2010/11 in der Bezirksliga sichern. weiterlesen
 
02.04.2011 Wie über den Lenker abgestiegen
Souveräne 43 Punkte schaffte meine Mannschaft am Samstag beim Spitzenspiel 2. gegen 3. in Plauen, wohlgemerkt in 3 Sätzen! Überragende 16 Punkte holten die Lichtensteiner Spieler im besten Satz, ganze 56 Minuten Volleyballfeinkost durfte der SSV-Sechser vom Gegner bestaunen. weiterlesen
 
30.03.2011 Blau-Weiß muss gegen Fortschritt antreten
Der Landesrechtsausschuss des Sächsischen Volleyballverbandes hat ein Machtwort gesprochen: Die Bezirksligapartie der Männer zwischen Blau-Weiß Röhrsdorf und Fortschritt Lichtenstein muss ausgetragen werden. Die Begegnung sollte am 15. Januar stattfinden. Das war nicht möglich, weil Fortschritt zeitgleich in Chemnitz-Harthau spielte. Über den Landesrechtsausschuss versuchte sich Blau-Weiß die Punkte am grünen Tisch zu sichern. Dieser Plan ging aber nicht auf. weiterlesen
 
29.03.2011 Tillinger sind weiter auf Talfahrt
In der Volleyball-Bezirksliga sind die Rollen weiter klar verteilt: Lichtenstein steht auf einem Podestplatz und St. Egidien kämpft gegen den Abstieg. weiterlesen
 
27.03.2011 Wir haben die Haare schön!
Endspurt in der Saison und wir absolvieren unser Heimspiel im Tillinger Volleyballtempel - 10er Staffel sein dank - auswärts. Die Ziele sind vor Saisonbeginn im Trainingslager definiert worden: Tabellentreppchen einnehmen und St. Egidien den Skalp abjagen. weiterlesen
 
25.03.2011 "Wir wollen uns im Derby zerreißen."
In der Jahnsporthalle St. Egidien wird es morgen bestimmt eng: Die SSV St. Egidien (Platz6/14:14 Punkte) und der SSV Fortschritt Lichtenstein (Platz 4/16:12 Punkte) erwarten zum Derby eine große Zuschauerkulisse. weiterlesen
 
22.03.2011 Röhrsdorf vs. Lichtenstein wird nachgeholt
Endlich, nach fast 3 Monaten sinnloser Wartezeit, wurde vom Landesrechtsausschuss des SSVB dem TSV Blau-Weiß Röhrsdorf das mitgeteilt, was auch schon der Bezirksspielausschuss, der Staffelleiter und viele Freunde der rot-weiß-grünen Kugel aus der Bezirksliga Chemnitz den streitbaren Randchemnitzern versuchten, klar zu machen: Das Spiel Röhrsdorf gegen Lichtenstein findet statt! weiterlesen
 
15.03.2011 Lichtensteiner feiern Doppelerfolg
Der SSV Fortschritt Lichtenstein hat in den Heimspielen gegen Lok Adorf und WSG Oberreichenbach nichts anbrennen lassen. Der Favorit gewann die beiden Partien mit 3:0-Sätzen. weiterlesen
 
14.03.2011 Klasseleistung zum letzten Heimspiel
Die Herren I hatten zum letzten Heimspiel gegen Adorf und Oberreichenbach die Chance, sich auch der letzten Abstiegssorgen zu entledigen. Dementsprechend motiviert gingen die Lichtensteiner Jungs ins Spiel: Vor allem im Aufschlag nutze man den Heimvorteil und vollstreckte anschließend mit einem engagierten Block am Netz. weiterlesen
 
09.03.2011 Röhrsdorfer klagen
Die Verantwortlichen der SSV Fortschritt Lichtenstein schauen gespannt auf den Ausgang eines Streits: Der Sächsische Sportverband Volleyball (SSVB) muss eine Entscheidung zum nicht stattgefundenen Punktspiel zwischen Blau-Weiß Röhrsdorf und Fortschritt Lichtenstein treffen. weiterlesen
 
27.02.2011 Nichts zu holen gegen den Hennersdorfer SV
Kurzfristig arg dezimiert fuhren die Herren I zum Aufsteiger nach Hennersdorf. Leider fielen urlaubsbedingt und durch einen Autounfall von Sascha Claus beide Liberos, zwei Angreifer und ein Zuspieler aus. weiterlesen
 
24.02.2011 SSV-Herren wollen punkten
(Lichtenstein). Die Fortschritt-Herren treten in der Volleyball-Bezirksliga am Samstag beim heinstarken Aufsteiger Hennersdorfer SV an. Nach den guten Ergebnissen aus den vergangenen Partien sollte der SSV-Sechser genug Motivation gewonnen haben, um selbstbewusst die Zielvorgabe Auswärtssieg von Trainer Mathias Ellwart realisieren zu können. Die Partie findet etwa 15.30 Uhr in der Sporthalle an der Mittelschule in Augustusburg statt. weiterlesen
 
13.02.2011 Neue Bilder und Video verfügbar
Vom Heimspieltag der Damen I sind weitere Bilder und das Video des Kabeljournal hochgeladen. Außerdem sind noch Bilder vom Spieltag der Herren I vom 30.10.2010 eingestellt.
 
24.01.2011 Jubel in Lichtenstein
Jubel gab es (dagegen) beim SSV Fortschritt Lichtenstein, der zwei Heimsiege eingefahren hat und sich damit auf den vierten Platz verbesserte. Fortschritt besiegte Union Milkau mit 3:0 (25:17,25:19,25:21)-Sätzen. weiterlesen
 
22.01.2011 Grandioser Heimspieltag für SSV-Herren
(Lichtenstein). Zwei sehr starke Auftritte zeigten die Lichtensteiner Volleyball-Herren beim heutigen Heimspieltag. Und ihre grandiose Leistungen krönten die SSV-Herren mit einem glatten 3:0 Sieg über SV Union Milkau und einem 3:1 Erfolg gegen den VSV Fortuna Göltzschtal. weiterlesen
 
21.01.2011 Auf Spieler wartet Doppelbelastung
Der SSV Fortschritt Lichtenstein (8:10) steht zum morgigen Heimspieltag vor einer ähnlich schweren Doppelbelastung. Der Spielplan hält die Partien gegen den VSV Fortuna Göltzschtal (12:4) und den SV Union Milkau I (10:6) bereit. weiterlesen
 
20.01.2011 SSV-Herren vor wichtigem Heimspieltag
(Lichtenstein). Am Samstag steht für die Bezirksliga-Volleyballer der SSV Fortschritt Lichtenstein ein wichtiger Heimspieltag an. Vor heimischer Kulisse treffen sie auf die Teams vom SV Union Milkau und VSV Fortuna Götzschtal. Das Ziel ist mindestens zwei Zähler für das eigene Punktekonto zu holen. weiterlesen
 
17.01.2011 Überraschung bleibt aus
(Lichtenstein). Die Männer der SSV Fortschritt Lichtenstein haben gegen den SV Chemnitz-Harthau die Früchte eines starken Auftritts nicht ernten können. Die Chemnitzer haben sich vorgestern mit 3:1 (25:22, 23:25, 25:23, 26:24) gegen das Team aus Lichtenstein durchgesetzt. weiterlesen
 
13.01.2011 Die Wahl fällt aus den SV Chemnitz-Harthau
(Lichtenstein). Eine Kuriosität eilte dem Spieltag der SSV-Herren voraus. Zur gleichen Zeit an zwei Orten sein, dass sollten Lichtensteins Volleyballer laut Spielplan der Bezirksliga am Samstag in Chemnitz - Stadt der Moderne - beweisen. Am Ende entschied der Staffelleiter, dass die SSV-Herren beim Ligadritten SV Chemnitz-Harthau antreten. weiterlesen
 
06.01.2011 Sporthalle Kleistschule ist freigegeben
Die Sporthalle an der Kleistschule ist ab sofort freigegeben. Eine individuelle und sehr flexible Lösung zwischen Eigenbetrieb Stadt- und Immobilienmanagement und der Abteilung nutzten 9 verrückte Volleyballer der Herren II, der Herren I und Volkssport, um die Aufnahme des regulären Trainingsbetriebs zu ermöglichen. weiterlesen
 
19.12.2010 Neuzugang muss warten
In der zweiten Saisonhälfte gibt es für den SSV Fortschritt Lichtenstein eine zusätzliche personelle Alternative: Sascha Claus, der bisher beim VC Leipzig gespielt hat, verstärkt das Fortschritt-Team. Der Neuzugang kommt auf der Libero-Position zum Einsatz. weiterlesen
 
16.12.2010 Schneechaos könnte Spieltag verhindern
(Lichtenstein.) Zum dritten Mal in Folge reisen die SSV-Herren am kommenden Samstag ins Vogtland. Dort absolvieren sie ihr letztes Spiel in 2010. Gegen den bisher punktlosen Kontrahenten vom ESV Lok Adorf ist ein Erfolg für den SSV-Sechser Pflicht. weiterlesen
 
14.12.2010 Medaillen geraten aus dem Blickfeld
Der SSV Fortschritt Lichtenstein hat durch eine schwache Leistung den Anschluss an die Medaillenränge verloren. Die Mannschaft von Trainer Matthias Ellwart kassierte im Auswärtsspiel beim VSV Göltzschtal eine verdiente Niederlage. Die Gastgeber aus dem Vogtland setzten sich in einer mäßigen Partie mit vielen Fehlern 3:2 nach Sätzen durch. weiterlesen
 
12.12.2010 2:3 Niederlage in Göltzschtal
In einer, von beiden Seiten äußerst schwach vorgetragenen Partie, setzte sich der VSV Göltzschtal gegen die Herren der SSV Lichtenstein mit 3:2 durch. Dabei wetteiferten beide Mannschaften um den Titel der Eigenfehlerkönige. weiterlesen
 
09.12.2010 Der zweite Akt im Vogtland
(Lichtenstein.) Der Dezemberspielplan sieht für die SSV-Herren drei Auswärtspartien im Vogtland vor. Den zweiten Akt absolvieren die Lichtensteiner am Samstag bei den Nachwuchstalenten vom Stützpunkt VSV Fortuna Göltzschtal. Das Spiel gegen die jungen Wilden beginnt 14 Uhr. weiterlesen
 
08.12.2010 Mannschaften marschieren im Gleichschritt
In der Volleyball-Bezirksliga bleiben die Teams aus der Region erfolgreich. Es gab Siege für St. Egidien und Lichtenstein. St. Egidien/Lichtenstein weiterlesen
 
07.12.2010 Spiel 1 der dreiwöchigen Vogtlandtour gewonnen
Das tiefverschneite Vogtland bot eine prächtige Kulisse zum Auswärtsspiel der Herren I in Oberreichenbach. Als große Hürde erwies sich anfänglich die Hallen- und Parkplatzsuche. Nachdem die Automobile in diversen Schneewehen versenkt wurden, belehrte uns die Turnhalle Joppenberg, dass sich in Gebäuden, die von Außen wie einsturzgefährdete Ruinen aussehen, innen tatsächlich passabler Raum für den schönsten Sport der Welt anbieten kann. weiterlesen
 
05.12.2010 SSV-Herren überzeugen mit starken Leistung
(Lichtenstein.) Mit einem Erfolg kehrten die SSV-Herren am Samstag aus dem Vogtland zurück. Das Team um Kapitän Robert Freitag überzeugte in allen Belangen und bezwang den Aufsteiger WSG Oberreichenbach mit 3:1 Sätzen. weiterlesen
 
03.12.2010 Lichtenstein verkraftet Ausfälle
weiterlesen
 
02.12.2010 WSG Oberreichenbach soll geknackt werden
(Lichtenstein.) Die SSV-Herren reisen am Samstag zur WSG Oberreichenbach. Beim heimstarken Aufsteiger wollen die Lichtensteiner versuchen zu punkten, obwohl Trainer Mathias Ellwart wahrscheinlich auf einige Stammkräfte verzichten muss. weiterlesen
 
01.12.2010 Sieg und Niederlage beim Heimspiel der Herren I
Der SSV Fortschritt Lichtenstein befindet sich weiter im Soll: Die Mannschaft landete am Wochenende gegen Hennersdorf einen Sieg und kassierte gegen Plauen-Oberlosa eine Niederlage. weiterlesen
 
24.11.2010 Volleyball: SSV-Herren wollen zuhause punkten
(Lichtenstein.) Die SSV-Herren um Trainer Mathias Ellwart stehen am Samstag vor zwei wichtigen Heimpartien. Im ersten Heimspiel treffen sie auf den amtierenden Bezirkspokalsieger SV 04 Plauen-Oberlosa, in der zweiten Partie auf Aufsteiger Hennersdorfer SV. Die erste Partie wurde wegen des Regionalliga-Heimspiels auf 13 Uhr vorgezogen. weiterlesen
 
17.11.2010 Unverhoffte Punkte...
In der Vorweihnachtlichen Zeit gab es für die Herren I unerwartete Geschenke: Im Protokoll entdeckten wir, dass bei der letzten, unglücklichen 2:3 Heimniederlage von Lichtenstein gegen Harthau bei den Gästen ein Spieler nicht mit der richtigen Trikotnummer eingetragen war. weiterlesen
 
08.11.2010 SSV-Herren schrammen am erneuten Bezirkspokalerfolg vorbei
(Lichtenstein.) Die SSV-Herren als amtierender Bezirkspokalsieger hatten sich erneut für die diesjährige Finalrunde qualifiziert. Diese wurde im Rahmen eines Dreierturniers am vergangenen Samstag in Röhrsdorf ausgetragen. Mit einem Sieg und einer Niederlage schrammte der SSV-Sechser am erneuten Pokalsieg vorbei, der in diesem Jahr verdient an das Team vom SV 04 Plauen-Oberlosa ging. weiterlesen
 
07.11.2010 Lichtenstein wird Vize-Bezirkspokalsieger
Im 3er-Finale in Röhrsdorf konnte Lichtenstein nach dem 3:1 Auftaktsieg von Plauen gegen die Gastgeber, selbige klar mit 3:0 bezwingen. weiterlesen
 
05.11.2010 Titelverteidiger will am Samstag das Double holen
Der Bezirkspokalsieger 2010, die Herren I der SSV Fortschritt Lichtenstein, wollen am Samstag ihren Titel verteidigen. Dazu schlagen sie ab ca. 15.30 Uhr in der Röhrsdorfer Schulturnhalle auf. weiterlesen
 
03.11.2010 Herren I mit neuen Trikots
Die BKK-VBU hat unserer ersten Männermannschaft einen neuen Trikotsatz der Marke Adidas beschert. Dabei unterstützte uns auch das Sporthaus Wolf aus Oelsnitz beim Einkauf. weiterlesen
 
02.11.2010 Aus der heimischen Presse
Die Lichtensteiner Männer haben in der Volleyball-Bezirksliga zweimal verloren. Die Männer des SSV Fortschritt Lichtenstein haben beim ersten Heimauftritt in dieser Saison eine Überraschung verpasst. weiterlesen
 
31.10.2010 Favoritensiege in Lichtenstein
Am Samstag trafen die Lichtensteiner Volleyballherren in der Kleistturnhalle auf die favorisierten Teams aus Milkau und Chemnitz Harthau. Von vornherein war klar, dass wir gegen den Erst- und Zweitplazierten der Bezirksliga nur mit einer Spitzenleistung etwas ausrichten könnten. weiterlesen
 
30.10.2010 Teams haben erstmalig Heimvorteil
Vor Männern und Frauen steht Doppelprogramm weiterlesen
 
29.10.2010 Bezirksligateams stehen vor Spitzenspielen
(Lichtenstein.) Am Wochenende gehen die beiden Lichtensteiner Volleyballteams, die erste Herrenmannschaft und die zweite Damenmannschaft, in der Bezirksliga vor heimischer Kulisse auf Punktejagd. Dabei treffen die SSV-Herren auf die Gäste vom SV Union Milkau und dem heimlichen Titelanwärter SSV Chemnitz-Harthau, die zweite Damenmannschaft trifft auf die Kontrahenten vom VSV Fortuna Göltzschtal und SV Chemnitz Textima Süd II. weiterlesen
 
26.10.2010 Pressebericht zu den Herren I
Der SSV Fortschritt Lichtenstein hat beim Aufsteiger Blau-Weiß Röhrsdorf mit 3:1-Sätzen gewonnen und damit den ersten Saisonsieg eingefahren. weiterlesen
 
24.10.2010 Auswärtshürde übersprungen
In einem spannenden Spiel setzten sich die Herren I der SSV Lichtenstein gegen die Röhrsdorfer Bezirksligavertreter verdient durch. Vor zahlreichen Zuschauern entwickelte sich ein emotionsgeladenes Spiel, bei dem die Hausherren unbedingt zeigen wollten, dass sie deutlich besser spielen können, als ihr erster unterirdischer Auftritt in St. Egidien vermuten ließ. weiterlesen
 
22.10.2010 Herren I in Röhrsdorf
Der SSV Fortschritt Lichtenstein muss ab 14 Uhr beim TSV Blau-Weiß Röhrsdorf antreten. Die Partie findet in der Schulturnhalle statt. "Wir wollen die guten Trainingsleistungen umsetzen. In diesem Spiel muss ein Sieg her", blickt Fortschritt-Trainer Matthias Ellwart auf die Aufgabe. weiterlesen
 
19.10.2010 Liga-Cup geht an Sachsen
Volleyball: Dresdenerinnen besiegen im Finale Team aus Wiesbaden
Mit den Volleyballerinnen des Dresdener SC haben die vermeintlichen Lokalmatadorinnen die vierte Auflage des Lichtensteiner Bundesligacups gewonnen. Er wurde in diesem Jahr erstmals als Qualifikationsturnier für den Ligapokal der Deutschen Volleyballliga ausgespielt. weiterlesen
 
05.10.2010 Endrunde findet mit Lichtenstein statt
Volleyball: Lok verlangt Gastgebern alles ab - Damen der SSV müssen Segel streichen
Die SSV Lichtenstein hat das Vorrundenturnier des bezirkspokals in eigener Halle gewonnen und sich damit für die Endrunde qualifiziert. Gegen Lok Glauchau Niederlungwitz (3:1) und Fortschritt Crimmitschau (3:0) gelangen verdiente Erfolge. weiterlesen
 
04.10.2010 Der Pokal hat Lichtensteiner Gesetze
Und wieder einmal trafen sich Größen der heimischen und unheimlichen Volleyball-B-Prominenz, um sich für die Bezirkspokal-Oscar-Night im November zu qualifizieren. Bei solch einem Event werden Legenden geboren und Titanen gestürzt, danach Kinder gezeugt und diese nach den Helden benannt. Und so scharrten sich neben den auserwählten Heroen aus Adorf, Crimmitschau, Niederlungwitz und Lichtenstein mindestens 150 Zuschauerzehen in der zum bersten gefüllten Lichtensteiner Kleist-Arena, um diesem Spektakel beizuwohnen. weiterlesen
 
02.10.2010 Männer qualifizieren sich für die Endrunde im Pokal
Im 1.Spiel der 2.Runde gewann der amtierende Bezirkspokalsieger Lichtenstein gegen die Bezirksklassemannschaft SV Lok Glauchau/Niederlungwitz mit 3:1. Im 2. Spiel konnten sich die Männer von SV Fortschritt Crimmitschau (Bezirksklasse) gegen den Bezirksligisten ESV Lok Adorf durchsetzen. Im Finale gewannen die Lichtensteiner mit 3:0 gegen die Crimmitschauer und stehen damit wie im Vorjahr in der Endrunde, die am 6.11.10 stattfindet (auch qualifiziert: TSV BW Röhrsdorf).
 
01.10.2010 Auszug aus Bericht der FP
... Lok macht sich auf den Weg nach Lichtenstein und steht in der Turnhalle der Kleist-Schule der SSV Fortschritt Lichtenstein gegenüber. Um 14 Uhr wird zum ersten Satz aufgeschlagen. Die Gastgeber kämpfen in der Bezirksliga um Punkte. Dementsprechend zurückhaltend äußerten sich Markus Radajewski von Lok zum Weiterkommen. "Es wird eine schwere Aufgabe für uns, der Sprung in die nächste Runde wäre zweifelos eine Überraschung", sieht er der Partie realisitiscch entgegen. Für den Außenseiter kann es nur darum gehen, sich so teuer wie möglich zu verkaufen.
 
30.09.2010 20 Jahre Sporthaus Wolf - Mitfeiern ausdrücklich erwünscht!
(Oelsnitz). Feiert am 1. Oktober, von 9 - 19 Uhr, und am 2. Oktober, von 9 - 17 Uhr, mit, wenn es heißt: 20 Jahre Sporthaus Wolf. weiterlesen
 
28.09.2010 Meldung FP zur SSV-Herren I
... Anschließend präsentierte sich St. Egidien auch im Nachbarschaftsderby gegen Fortschritt Lichtenstein mit dem größeren Siegeswillen. Die Hausherren gewannen die Partie mit 3:1 (25:22, 18:25, 25:18, 25:21) Sätzen. Vor allem in der Enphase des dritten und vierten Satzes holte St. Egidien einen Rückstand auf und machte in der entscheidenden Phase die wichtigen Punkte. ...
 
26.09.2010 Knappe und verdiente Niederlage im Derby
Im Bezirksligaderby gegen St. Egidien ging es wie so oft haarscharf zugange, am Ende siegten die Tillinger verdient mit 3:1, Lichtenstein leistete sich in den entscheidenden Situationen einfach zu viele Fehler. weiterlesen
 
25.09.2010 Bezirksliga-Saison startet
In der Jahn-Sporthalle in St. Egidien erfolgt morgen der Saisonstart. Die SSV St. Egidien muss dabei gegen den Aufsteiger Blau-Weiß Röhrsdorf und gegen den alten Rivalen SSV Fortschritt Lichtenstein antreten. Die erste Partie beginnt 14 Uhr. Die Gastgeber hoffen, dass sie die Leistungssteigerung aus der Saisonvorbereitung fortsetzen und mit zwei Siegen starten können. Die Hausherren gehen als Favorit in das Duell gegen Röhrsdorf. „Wir treffen auf einen unbekannten Gegner. In dieser Partie erwartet jeder einen Sieg von uns", macht Teamchef Detlef May deutlich. Danach folgt das Nachbarschaftsduell mit Lichtenstein. In der vergangenen Serie konnte jedes Team im direkten Duell auswärts gewinnen.
 
22.09.2010 Zum Auftakt gibt es das Nachbarschaftsduell
(Lichtenstein.) Für die SSV-Herren beginnt die neue Bezirksligasaison am kommenden Samstag. Gleich die erste Partie bietet viel Spannung und Atmosphäre, kommt es doch zum erneuten Duell mit dem Ortsrivalen SSV St. Egidien. Das Spiel findet etwa ab 15.30 Uhr in der Tillinger Jahn-Sporthalle statt. weiterlesen
 
18.09.2010 SSV-Herren gelingt Pokalsensation
(Lichtenstein.) Einen gelungenen Saisonstart feierten die SSV-Herren mit ihren beiden Pokalsiegen am Samstag. Gegen die höherklassigen Kontrahenten von SV Valtenberg Neukirch und SV Lok Leipzig Nordost setzten sich die Lichtensteiner durch und zogen in die nächste Runde des Landespokals ein. weiterlesen
 
14.09.2010 Volleyballer setzen sich überraschend durch
(Lichtenstein). Im Vorrundenturnier des Landespokals haben sich die Volleyballer von Fortschritt Lichtenstein gegen zwei höherklassige Konkurrenten durchgesetzt. weiterlesen
 
13.09.2010 Dieses war der erste Streich
Einen Saisonauftakt mit positiver Überraschung erlebten wir, von der ersten Männermannschaft, am vergangenen Wochenende. weiterlesen
 
12.09.2010 SSV-Herren gelingt Pokalsensation
(Lichtenstein.) Einen gelungenen Saisonstart feierten die SSV-Herren mit ihren beiden Pokalsiegen am Samstag. Gegen die höherklassigen Kontrahenten von SV Valtenberg Neukirch und SV Lok Leipzig Nordost setzten sich die Lichtensteiner durch und zogen in die nächste Runde des Landespokals ein. weiterlesen
 
10.09.2010 SSV-Herren im Sachsenpokal
Die Lichtensteiner Männer starten morgen ebenfalls in die Saison. Sie sind Gastgeber eines Vorrundenturniers im Sachsenpokal und haben ab 10 Uhr die Sachsenklasse-Teams des SV Valtenberg und Lok Leipzig Nord-Ost in der Sporthalle der Kleistschule zu Gast. Die Lichtensteiner als Bezirksligist müssen in diesen Spielen auf einige Akteure verzichten und sind deshalb krasser Außenseiter. Trainer Matthias Ellwart muss bei der Aufstellung improvisieren und wird auch einige jüngere Spieler einsetzen.
 
07.09.2010 Sachsenpokal-Vorrunde dient als erster Test
(Lichtenstein.) Auch die SSV-Herren absolvieren am Samstag, ab 10 Uhr, ihre ersten Pflichtspiele. Die Bezirkspokalsieger aus Lichtenstein treffen in der Vorrunde im Rahmen eines Dreierturniers auf die Sachsenklasse-Teams SV Valtenberg und Lok Leipzig Nord-Ost. Dabei tritt der Fortschritt-Sechser nur mit einem Rumpfteam als krasser Außenseiter an. weiterlesen
 
02.08.2010 Alle Jahre wieder - die Suche nach der männlichen Mila
Am Freitag war Trainingsstart der Herren in Lichtenstein und im Ausblick auf die neue Saison suchen wir Verstärkungen in allen Mannschaftsteilen. weiterlesen
 
20.07.2010 Am 30. Juli beginnt heiße Phase
(Lichtenstein). beachvolleyball und Training im Fitnessstudio steht derzeit für die Volleyball-Herren von Fortschritt Lichtenstein auf dem Programm. "Offizieller Auftakt für die Saisonvorbereitung ist am 30. Juli", so Mathias Ellwart. weiterlesen
 
24.06.2010 Auslosung für den Sachsenpokal Herren
Der Bezirkspokalsieger aus Lichtenstein trifft im Landespokal am 11.09. 2010 auf Lok Nordost Leipzig und den SV Valtenberg. weiterlesen
 
07.05.2010 volleyfuture.de – Sommerprogramm:
Bei allen nachstehende Veranstaltungen sind noch einige freie Plätze verfügbar. Anmeldeunterlagen können unter info@volleyfuture.de angefordert werden. weiterlesen
 
20.04.2010 Fortschritt macht es kurz
Der SSV Fortschritt Lichtenstein hat das letzte Punktspiel der Saison im Schnelldurchgang absolviert. In der Auswärtspartie bei der bereits als Absteiger feststehenden SG Mauersberg landete das Fortschritt-Team einen klaren 3:0 (25:11,25:16,25:18)-Erfolg. Dabei konnten die Lichtensteiner zum vierten Mal in dieser Saison über einen Auswärtssieg jubeln. Die Begegnung war schon nach 49Minuten beendet. "Eine so schnell entschiedene Partie habe ich noch nicht erlebt", kommentierte Lichtensteins Trainer Matthias Ellwart nach dem Doppelpunktgewinn. weiterlesen
 
19.04.2010 Wie die Feuerwehr
Abschlussspieltag einer langen Saison. Lichtenstein gastiert in Mauersberg, die nach vielen erfolgreichen Spielzeiten leider die Segel in der Bezirksliga streichen müssen. Schade, die Jungs waren sehr symphatisch, man sieht sich aber sicherlich mal in irgendeiner Halle wieder. weiterlesen
 
16.04.2010 Fortschritt will das Punktekonto ausgleichen
(Lichtenstein/St. Egidien). Die Volleyballteams aus der Region haben morgen zum Saisonausklang gute Chancen, für weiteren Punktezuwachs zu sorgen. weiterlesen
 
14.04.2010 Spieler schmettern bald neue Bälle
(Lichtenstein/Glauchau). Die Volleyballer aus der Region müssen sich an neue Bälle gewöhnen. Im Bezirks- und Landesverband kommen die Spielgeräte der Firma Molten zum Einsatz. Bisher wurde der Ball vom Typ 58 LC in den Sporthallen über die Netze geschmettert. Künftig setzen die Verbände auf das Modell V5 M 5000. Wenn die Zustimmung der beiden Klubs vorliegt, wird der neue Ball schon ab der Saison 2010/2011 eingesetzt. Spätestens in der Spielzeit 2011/2012 darf dann nur noch V 5 M 5000 über das Netz geschlagen werden. weiterlesen
 
30.03.2010 Fortschritt feiert ersten Derbyerfolg
Jubel beim SSV Fortschritt Lichtenstein. Die Mannschaft von Trainer Matthias Ellwart hat das dramatische Derby beim SSV St. Egidien mit 3:2 (34:32, 22:25, 22:25,26:24, 17:15) gewonnen. "Das war der erste Erfolg im Derby gegen den Ortsnachbarn und Dauerrivalen aus St. Egidien", freute sich der 30-jährige Coach der Siegermannschaft über den Auswärtssieg. weiterlesen
 
28.03.2010 Überraschung!
Für die Einen, die jungen oder diejenigen, die neu dabei sind, waren es 2 Punkte, verbunden mit einem attraktiven und spannenden Volleyballspiel. Für die Anderen, diejenigen, die schon seit vielen Jahren die Knieschützer für die Lichtensteiner Volleyballer hoch ziehen, war es etwas ganz Neues, etwas, was man sich schon sooo lange vorgenommen hatte, aber irgendwie noch nie umsetzen konnte, eben der 1. Sieg überhaupt im Derby gegen den Ortsnachbarn und Dauerrivalen SSV St. Egidien. weiterlesen
 
27.03.2010 SSV Fortschritt ist heiß auf Revanche
In der Jahnsporthalle von St. Egidien herrscht heute Derbystimmung. Ab 14 Uhr treffen der SSV St. Egidien und SSV Fortschritt Lichtenstein aufeinander. In der laufenden Saison gab es schon zweimal diese Ansetzung. Im Pokal (3:0) und im Punktspiel (3:1) konnten sich die Tillinger jeweils durchsetzen. Die SSV Fortschritt Lichtenstein brennt auf eine Revanche. weiterlesen
 
27.03.2010 Lichtensteiner Sechser stößt Bock um
(Lichtenstein.) Der Bann ist gebrochen, denn die Lichtensteiner konnten Angstgegner SSV. St. Egidien vor heimischen Publikum in einem an Dramatik nicht zu überbietenden Spiel im Tiebreak besiegen. Nun strebt das Team von Trainer Mathias Ellwart sogar noch eine ausgeglichene Saisonbilanz (aktuell 14:16 Punkte) an. weiterlesen
 
25.03.2010 Tillingen soll besiegt werden
(Lichtenstein.) Erneut kommt es am Samstag zum Nachbarschaftsduell zwischen den Fortschritt-Herren und den Tillingern in der Bezirksliga. Obwohl die Lichtensteiner alle bisherigen Vergleiche verloren, soll nun im dritten Aufeinandertreffen der Saison endlich der Bock umgestoßen werden. Die Partie findet ab 14 Uhr in der Tillinger Jahn-Sporthalle statt. weiterlesen
 
23.03.2010 Gastgeber jagt Abstiegsgespenst aus der Halle
Die SSV Fortschritt Lichtenstein hat den Klassenerhalt gesichert. Das Team von Trainer Matthias Ellwart vertrieb mit einem 3:0 (25:20, 25:16, 25:21)-Kantersieg gegen den VSV Fortuna Göltzschtal endgültig das Abstiegsgespenst aus der Sporthalle der Heinrich-von-Kleist-Schule. Damit konnten die Fortschritt-Volleyballer auch die knappe 2:3 (25:22, 25:21, 19:25, 23:25, 11:15)-Niederlage im zweiten Spiel gegen den SV Plauen-Oberlosa verschmerzen. weiterlesen
 
21.03.2010 Klassenerhalt ist perfekt
Zum letzten Heimspieltag der SSV Herren fanden sich leider nur wenige Zuschauer in der Kleist-Turnhalle ein. Das Stammpublikum befand sich am Samstag leider punktspielbedingt auf einer Rundreise durch sächsische Turnhallen. weiterlesen
 
20.03.2010 Volleyball: SSV-Herren sichern vorzeitig Klassenerhalt
(Lichtenstein.) Auch in der kommenden Saison spielen die SSV-Herren weiter in der Bezirksliga. Denn durch den glatten 3:0 Erfolg (25:20, 25:16, 25:21) über VSV Fortuna Göltzschtal wurde das Mindestziel Nichtabstieg vorzeitig erreicht. Das zweite Spiel war an Dramatik kaum zu überbieten. In der Partie, die eigentlich keinen Verlierer verdiente, unterlagen die SSV-Herren knapp im Tiebreak (25:22, 25:21, 19:25, 23:25, 11:15). weiterlesen
 
20.03.2010 Fortschritt will es wissen
Die SSV Fortschritt Lichtenstein kann heute in der heimischen Sporthalle der Heinrich-von-Kleist-Schule einen großen Schritt zum Klassenerhalt machen. Die Volleyballer müssen ab 14 Uhr gegen den VSV Fortuna Göltzschtal und gegen den SV 04 Plauen-Oberlosa antreten. weiterlesen
 
17.03.2010 Vorentscheidender Heimspieltag für SSV-Herren
(Lichtenstein.) Einem vorentscheidendem Heimspieltag blicken die SSV-Herren entgegen. Die beiden Partien gegen den Vierten VSV Fortuna Göltzschtal und Fünften SV 04 Plauen-Oberlosa bieten dem Lichtensteiner Team gute Chancen, weitere Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu sammeln. Bei zwei Erfolgen wäre der Sprung ins gesicherte Mittelfeld möglich. weiterlesen
 
01.03.2010 Ansprechende Leistung und verdienter Sieg
Einen nach den vergangenen Trainingswochen so nicht zu erwartenden souveränen Sieg gab es im liebenswerten Adorf. Zumal die Tabellenkonstellation Abstiegskampf pur und Zittereinlagen am laufenden Bande versprach. weiterlesen
 
27.02.2010 Männer gewinnen gegen Adorf
Die SSV Herren I gewannen ihr Auswärtsspiel gegen ESV Lok Adorf mit 3:1. Die ersten beiden Sätze konnten relativ locker gwonnen werden. Im 3.Satz hatte der Lichtensteiner Trainer Mathias Ellwart beim Stand von 1:7 bereits beide Auszeiten verbraucht, danach folgte eine 8:7 Führung, die allerdings nicht bis zum Schluss gehalten werden konnte. Den 4.Satz gewannen die Lichtensteiner knapp und verdient. Ein ausführlicher Spielbericht folgt...
 
09.02.2010 Vom Klassenerhalt ein Stück entfernt
(Limbach-Oberfrohna/Lichtenstein). Die Volleyballer der SSV Fortschritt Lichtenstein haben im Kampf um den Klassenerhalt in der Bezirksliga einen Rückschlag erlitten. Die Mannschaft von Trainer Matthias Ellwart konnte im Auswärtsspiel beim BSV Limbach-Oberfrohna nicht punkten und bleibt mit 8:14 Zählern auf dem siebenten Platz. weiterlesen
 
07.02.2010 Der steinige Weg
Eigentlich soll man nach einer Niederlage nicht sofort einen Spielbericht schreiben. Das kann schief gehen. Ich mach´s trotzdem – kurz und schmerzvoll: weiterlesen
 
07.02.2010 SSV-Herren vergeben Big points
(Lichtenstein.) Die SSV-Herren haben eine gute Chance vertan, sich weiter aus dem Abstiegskampf in der Bezirksliga zu lösen. Im Kreisduell beim Tabellenletzten BSV Limbach-Oberfrohna verloren die SSV-Herren im Tiebreak (25:19, 17:25, 25:27, 25:21, 11:15). weiterlesen
 
06.02.2010 Fortschritt will raus aus dem Keller
Auf die Lichtensteiner Bezirksligavolleyballer wartet heute auswärts ein entscheidendes Spiel im Kampf gegen den Abstieg. Im Kreisduell beim BSV Limbach-Oberfrohna kann die Mannschaft von Trainer Mathias Ellwart ab 14Uhr einen entscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. weiterlesen
 
03.02.2010 SSV-Herren wollen Aufwind im Kreisduell nutzen
(Lichtenstein.) Das Kreisduell zwischen Gastgeber BSV Limbach-Oberfrohna und den Lichtensteinern ist zugleich auch eine Entscheidung über die Abstiegsfrage für beide Mannschaften. Mit dem Bewusstsein der letzten beiden Erfolge wollen die SSV-Herren in Limbach punkten, um sich des Abstiegsgespenstes weiter zu entledigen. weiterlesen
 
02.02.2010 Ja, wir leben noch!
Nach harscher Kritik und gelungener Reaktion im Training war förmlich spürbar, dass sich die Mannschaft aus der Schieflage befreien will. Die 4 Trainingseinheiten verliefen konzentriert, effektiv und ohne Schonung. Im Testspiel am Freitag gegen Hartenstein zeigte man sich vor allem in den Komponenten Aufschlag und Aggressivität im K2 stark verbessert. weiterlesen
 
02.02.2010 Sensationell: Fortschritt schlägt Spitzenreiter
(Lichtenstein/St. Egidien). Die Volleyballer von Fortschritt Lichtenstein haben im Abstiegskampf zwei wichtige Siege geschafft. Gegen den direkten Konkurrenten aus Mauersberg gelang ein 3:1 Erfolg, dem im zweiten Spiel eine kleine Sensation folgte. Völlig unerwartet stellte Lichtenstein dem Tabellenführer Textima Süd Chemnitz ein Bein und gewann die Partie verdient im Tiebreak. weiterlesen
 
31.01.2010 Befreiungsschlag gelingt mit sensationellem Heimspieltag
(Lichtenstein.) Feinste Volleyballkost mit viel Spannung und einer faustdicken Überraschung boten die SSV-Herren heute ihrem Publikum. Im Abstiegsduell gegen die SG Mauersberg behielten sie mit einem 3:1 Erfolg (21:25, 25:23, 25:22, 25:20) die Oberhand. Im zweiten Spiel stellten sie dem Tabellenführer SV Textima Süd Chemnitz sensationell ein Bein und gewannen die Partie verdient im Tiebreak (25:27, 15:25, 27:25, 25:21, 15:12). Durch die beiden Erfolge verschaffen sich die Lichtensteiner etwas Luft im Abstiegskampf und verlassen die Abstiegsränge. weiterlesen
 
30.01.2010 Sporthalle gehört den Volleyballern
Die Sporthalle der Kleistschule Lichtenstein ist am Wochenende fest in der Hand der Volleyballer. Gleich zwei Begegnungen tragen heute die Damen des SSV aus. Um 14 Uhr treffen sie in der Sachsenliga zuerst auf Lok Engelsdorf II und im Anschluss heißt der Gegner SV Textima Süd Chemnitz. weiterlesen
 
29.01.2010 Volleyball-Bezirksliga
(Lichtenstein). [...] Am Sonntag greift dann auch die SSV Fortschritt Lichtenstein ins Geschehen ein. In der Sporthalle an der Heinrich-von-Kleist-Schule stehen die Partien gegen die SG Mauersberg und Textima Süd Chemnitz auf dem Programm. weiterlesen
 
27.01.2010 Volleyball: Damen haben Sensation vor Augen
(Lichtenstein). Reichlich Volleyball gibt es am Wochenende in Lichtenstein. Die SSV-Schmetterlinge um Kapitän Mandy Aurich treten am Samstag ab 14 Uhr gegen die zwei starken Tabellennachbarn SV Lok Engelsdorf II und SV Textima-Süd aus Chemnitz an. Auf die Herren wartet am Sonntag ab 11 Uhr ein Sechs-Punkte-Spiel gegen die ebenfalls abstiegsbedrohte SG Mauersberg. Im zweiten Spiel trifft das SSV-Team auf den Spitzenreiter vom SV Textima-Süd Chemnitz. Da es jeweils um viel geht, hofft die SSV auf reichlich Unterstützung von den Fans. weiterlesen
 
26.01.2010 Doppelpunktspieltag für Erste Mannschaften
(Lichtenstein.) Das kommende Wochenende wird für die beiden ersten Mannschaften der Lichtensteiner Volleyballfamilie richtungsweisend. Die SSV-Schmetterlinge um Kapitän Mandy Aurich treten am Samstag ab 14 Uhr gegen die zwei starken Tabellennachbarn SV Lok Engelsdorf II und SV Textima-Süd aus Chemnitz an. Auf die Herren der Schöpfung wartet am Sonntag ab 11 Uhr ein sogenanntes Sechs-Punktespiel gegen die ebenfalls abstiegsbedrohte SG Mauersberg. Im zweiten Spiel trifft das SSV-Team auf den Spitzenreiter vom SV Textima-Süd aus Chemnitz. weiterlesen
 
18.01.2010 Aufkommende Rot-Allergie
Mal wieder bekam ich am Samstag das rote Protokoll des Verlierers in die Hand gedrückt, das insgesamt 6. in dieser Saison. weiterlesen
 
17.01.2010 SSV-Herren unterliegen in Chemnitz knapp
Zum Jahresauftakt traten die Lichtensteiner beim SV Chemnitz-Harthau an. Trotz einer Leistungssteigerung unterlagen sie den Gastgebern mit 1:3. Nach der Niederlage bleiben die Lichtensteiner weiter auf dem achten Platz in der Bezirksliga. weiterlesen
 
15.01.2010 SSV-Herren stellen sich dem Abstiegskampf
Lichtensteins erste Herrenmannschaft startet am Samstag ebenfalls mit einer Auswärtspartie in die Bezirksligarückrunde. Beim starken Aufsteiger SV Chemnitz-Harthau sind die SSV-Herren klar in der Außenseiterrolle, wollen aber mit etwas Glück dennoch für eine mögliche Überraschung sorgen. Denn Punkte braucht das Team von Mathias Ellwart, um sich im Abstiegskampf behaupten zu können. weiterlesen
 
08.12.2009 Leistungen klaffen weit auseinander
(Rodewisch). Die Regionalvertreter marschieren nach ihren Auswärtsaufgaben bei der VSV Fortuna Göltzschtal in ganz unterschiedliche Richtungen. [...] Dagegen muss sich die SSV Fortschritt Lichtenstein nach der 1:3 Niederlage an gleicher Stelle offenbar auf einen harten Abstiegskampf einstellen. Die Fortschritt-Truppe bleibt mit der mageren Ausbeute von zwei Siegen und 4:10 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz. weiterlesen
 
07.12.2009 Durchschnittliche Leistung nicht ausreichend
Letzten Samstag mussten die Lichtensteiner Volleyball Männer beim VSV Fortuna Göltzschtal in Rodewisch antreten. Nachdem die erste Partie ohne größere Zwischenfälle geleitet wurde und St. Egidien als Sieger hervorging, wollten wir frohen Mutes endlich den dritten Saisonsieg einfahren. weiterlesen
 
06.12.2009 Volleyball: Lichtensteiner Herren verlieren erneut
(Lichtenstein). Die SSV-Herren traten am gestrigen Samstag beim VSV Fortuna Göltzschtal an. Mit einem Erfolg wollten die Lichtensteiner den Anschluss ans Tabellenmittelfeld schaffen. Doch durch Verletzungspech konnte Trainer Mathias Ellwart erneut nicht den kompletten Kader einsetzen. weiterlesen
 
04.12.2009 Herren I in Götzschtal
(Rodewisch/Lichtenstein/St.Egidien). Die SSV St. Egidien und der SSV Fortschritt Lichtenstein treffen morgen Nachmittag auf den gleichehn Gegner: Die beiden Regionalvertreter müssen in der Götzschtalhalle in Rodewisch gegen den spielstarken VSV Fortuna Göltzschtal antreten. weiterlesen
 
03.12.2009 SSV-Herren treten im Vogtland an
Am Samstag geht es für die Herren I der Lichtensteiner Volleyballer zum Auswärtsspiel ins vogtländische Göltzschtal. Dabei wird eine knappe und spannende Partie erwartet, so wie im Bezirkspokalhalbfinale, als die SSV knapp mit 3:2 die Nase vorn hatte. weiterlesen
 
23.11.2009 Lichtenstein holt nur einen Sieg
Mit einem Mini-Kader von nur acht Spielern hat die SSV Fortschritt Lichtenstein vorgestern Nachmittag die beiden Heimspiele absolviert. Für die Mannschaft von Trainer Mathias Ellwart gab es dabei einen Sieg und eine Niederlage. Dadurch bleibt das Fortschritt-Team weiter auf dem siebenten Tabellenplatz. weiterlesen
 
22.11.2009 Volleyball: Fortschritt-Herren verlieren Kreisduell
(Lichtenstein.) Am Samstag absolvierten die Fortschritt-Herren ihren zweiten Heimspieltag. Das Kreisduell gewannen die Gäste aus Limbach-Oberfrohna verdient mit 3:1. Im zweiten Spiel setzten sich die Gastgeber mit einem knappen 3:2 Tiebreak-Erfolg gegen den ESV Lok Adorf durch. Mit dem Punktegewinn wurde sich etwas Luft im drohenden Abstiegskampf verschafft. weiterlesen
 
20.11.2009 SSV Fortschritt steht am Scheideweg - Bei zwei Siegen winkt Mittelfeld
Die SSV Fortschritt Lichtenstein kann mit dem Heimvorteil den Sprung in das Tabellenmittelfeld schaffen. Die Mannschaft von Trainer Matthias Ellwart nimmt mit 2:6 Zählern derzeit den siebenten Platz ein. Sie trifft morgen ab 14 Uhr in der Sporthalle der Heinrich-von-Kleist-Schule auf das Schlusslicht BSV Limbach-Oberfrohna und den Tabellenvierten ESV Lok Adorf. weiterlesen
 
19.11.2009 Volleyball: Fortschritt-Herren können Sprung ins Mittelfeld schaffen
(Lichtenstein.) Die SSV-Herren absolvieren am kommenden Samstag ihren zweiten Heim-spieltag. Im ersten Spiel treffen die Hausherren im Kreisduell auf den BSV Limbach-Oberfrohna und im Anschluss auf Tabellenvierten ESV Lok Adorf aus dem Vogtland. Mit Punktegewinnen könnten die Lichtensteiner den Sprung ins Tabellenmittelfeld schaffen. weiterlesen
 
17.11.2009 Neue Ansetzungsplakate und Flyer
Die Vermarktung unserer Spieltage, Pokalspiele, Meisterschaften oder Turnier kann demnächst über neue Ansetzungsplakate und Spieltagsflyer erfolgen. Unsere beiden Partner: Werbung + Druck Jacob und die Agentur MI Weber aus Lichtenstein stellen uns die Plakate in Form eines Sponsorings kostenfrei zur Verfügung. Herzlichen Dank. weiterlesen
 
09.11.2009 Fortschritt jubelt zum ersten Mal
Volleyball-Bezirksliga: Lichtenstein verbessert sich auf Platz 7 und peilt Mittelfeld an: Die SSV Fortschritt Lichtenstein hat endlich den ersten Saisonsieg eingefahren. Der Mannschaft von Trainer Matthias Ellwart ist ein 3:1 (25:21:21:25,25:23,25:20)-Auswärtssieg beim SV Plauen 04 Oberlosa gelungen. Die Fortschritt-Truppe hat vor allem durch Vorteile am Block den Grundstein zum Doppelpunktgewinn gelegt. weiterlesen
 
09.11.2009 SSV Herren I erobern wichtige Punkte im Vogtland
Nach dem spektakulären und kuriosen Bezirkspokalsieg in der Vorwoche musste die erste Herrenmannschaft des SSV Fortschritt Lichtenstein am Samstag im Vogtland beim SV 04 Plauen-Oberlosa antreten. weiterlesen
 
07.11.2009 Volleyball: SSV-Herren feiern ersten Saisonerfolg in Plauen
(Lichtenstein.) Die SSV-Herren konnten am Samstagnachmittag ihren ersten Saisonsieg in Plauen feiern. Mit einem 3:1 Erfolg (25:21, 21:25, 25:23, 25:20) setzen sich die Lichtensteiner verdient bei den Spitzenstädtern durch und sind nun auch in der laufenden Saison angekommen. weiterlesen
 
06.11.2009 Volleyball: SSV-Herren wollen SV 04 Plauen-Oberlosa ausbremsen
(Lichtenstein.) Am Samstag müssen die frischgebackenen Bezirkspokalsieger beim Ligadritten SV 04 Plauen-Oberlosa antreten. Mit neuem Schwung und gestärkten Selbstbewusstsein reisen die Lichtensteiner ins Vogtland. Gleich nachlegen und den ersten Ligasaisonsieg einfahren, das ist die Devise für die Partie. weiterlesen
 
04.11.2009 Taktischer Schachzug bringt Titel
Lichtensteiner schnappen Favoriten den Bezirkspokal weg: Die SSV Fortschritt Lichtenstein hat den Bezirkspokal gewonnen. Das Team setzte sich in der Jahnturnhalle St. Egidien in einem echten Krimi durch. Dabei entschied das Punktverhältnis über die Platzierungen. weiterlesen
 
03.11.2009 Nach durchwachsenem Wochenende ganz oben
Ein wahres Mammut Programm stand bei den Lichtensteiner Volleyballherren vergangenes Wochenende auf dem Plan. Obwohl, wie jeden Freitag, bis spät in die Nacht trainiert wurde, mussten wir schon wenige Stunden später die müden Knochen beim engagierten Aufsteiger Textima Chemnitz in Bewegung bringen. weiterlesen
 
01.11.2009 Volleyball: Bezirkspokal 2009 landet in Lichtensteiner Händen
(Lichtenstein.) Die Fortschritt-Herren sind Bezirkspokalsieger 2009. Nach drei dramatischen Finals geben am Ende die kleinen Punkte den Ausschlag und entscheiden den Pokalsieg zu Gunsten der Lichtensteiner. Den zweiten Platz sichert sich Gastgeber SSV St. Egidien vor der Zweiten des Regionalligisten VSV Oelsnitz. weiterlesen
 
29.10.2009 Fortschritt steht vor Doppelprogramm
(Chemnitz/Lichtenstein). Auf die Volleyballer der SSV Fortschritt Lichtenstein kommt eine Doppelbelastung zu. Vor dem Bezirkspokalfinale, welches am Sonntag in St. Egidien ausgetragen wird, muss die Mannschaft bereits in der Bezirksliga ein Pflichtspiel absolvieren. weiterlesen
 
27.10.2009 Lichtensteiner starten mit zwei Niederlagen in Saison
Volleyball-Bezirksliga: Ziel der SSV Fortschritt ist ein Mittelfeldplatz
Die SSV Fortschritt Lichtenstein ist mit zwei Nieder- lagen in die Saison gestartet. Die Mannschaft konnte aber zumindest im Derby gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter und Ortsnachbarn St. Egidien überzeugen. weiterlesen
 
26.10.2009 Zu viel Schatten für zu wenig Licht
Die neuformierte Herrenmannschaft der SSV erlebte zum Punktspielstart am Wochenende gleich zwei Heimpleiten und findet sich verdient am Tabellenende wieder. weiterlesen
 
24.10.2009 Lichtensteiner erwarten heute St. Egidien als Gegner
(Lichtenstein). Die SSV Fortschritt startet heute in die Saison und bestreitet dabei gleich ein brisantes Derby. Die haben neben Chemnitz-Harthau auch noch die Vertretung zu Gast, die im Vorjahr punktgleich mit den Lichtensteinern auf dem zweiten Paltz der Bezirksliga stand. weiterlesen
 
21.10.2009 Volleyball: Lichtensteiner Herren mit Schlagerspiel zum Auftakt
(Lichtenstein.) Gleich zum Punktspielstart kommt es in der Volleyball-Bezirksliga zum Gipfeltreffen. Die im letzten Jahr punktgleich auf Platz 2 und 3 stehenden Mannschaften der SSV Lichtenstein und der SSV St. Egidien treffen aufeinander. weiterlesen
 
12.10.2009 Drei wechseln zum SSV Fortschritt
weiterlesen
 
06.10.2009 Beide Teams ziehen in die Finalrunde ein
Volleyball-Bezirkspokal: Lichtenstein macht es spannend Lichtenstein/St. Egidien. Beide Regionalvertreter haben den Einzug in das Finale des Bezirkspokals geschafft. Beim Turnier, welches am 1.November über die Bühne geht, sind der SSV Fortschritt Lichtenstein und die SSV St. Egidien dabei. Dritter im Bunde ist der VSV Oelsnitz II. weiterlesen
 
06.10.2009 Rollercoaster
Einem Rummelbesuch glichen die Pokalspiele der Herren I am Wochenende. Immer schön Achterbahn fahren – auch wenn einem das Frühstück Oberkante Unterlippe steht. In Spiel 1 ging es gegen den hochmotivierten „kleinen Bruder“ von St. Egidien – die Zweite. weiterlesen
 
03.10.2009 Pokalspiele Herren I
Am Sonntag, den 4.10.09 finden in der Kleist-Turnhalle zwei Pokalbegegnungen statt. Dabei trifft um 13 Uhr die Herren I der SSV auf St. Egidien II aus der Bezirksklasse. weiterlesen
 
15.09.2009 Weiterhin Spieler für Bezirksliga gesucht!
Unsere 1. Herrenmannschaft ist erfolgreich in die Vorbereitung gestartet, sowohl im Trainingslager als auch in den jeweiligen 2 Trainingseinheiten pro Woche wird hart, aber auch mit viel Spass gearbeitet. Wie schon im letzten Jahr haben wir bis Oktober Zeit, um die Mannschaft optimal abzustimmen. Unser erstes Punktspiel findet erst am 24.10.09, dann aber gleich mit 2 Knallern gegen die starken Gegner aus Chemnitz-Harthau und St. Egidien statt. weiterlesen
 
09.09.2009 Zurück geht’s nur auf allen Vieren
Am letzten Wochenende lud die Herren I zum traditionsreichen Trainingslager auf dem Rabenberg ein – immerhin fand es schon zum 2. Mal statt. Erfreuliche 12 Ballzauberer tummelten sich zu Spitzenzeiten auf dem Feld, so dass verschiedenste taktische Variationen das Lehrgangsmenü beflügeln sollten. weiterlesen
 
04.09.2009 Herren I: Trainingslager auf dem Rabenberg
(Lichtenstein). Die Lichtensteiner Volleyball-Herren bereiten sich vom 04.09. bis 06.09. im Trainingslager auf dem Rabenberg für die bevorstehenden Aufgaben in der neuen Saison vor. Kraft- und Konditionseinheiten sowie zahlreiche Spielflussübungen werden in den nächsten drei Tagen das Tagesgeschehen der Mannen von Trainer Mathias Ellwart bestimmen. weiterlesen
 
27.08.2009 Platz 6 beim Otto-Müller-Pokal
Am vergangenen Wochenende traten die Herren I zum traditionellen Otto-Müller-Pokal in Leipzig-Engelsdorf an. Die Zusatzbezeichnung "Härteturnier" trägt dieser Wettbewerb nicht umsonst. weiterlesen
 
05.08.2009 Heimvorteil zum Auftakt
(St. Egidien/Lichtenstein). Die beiden Regionalvertreter in der Männer-Bezirksliga dürfen mit Heimspielen in die neue Saison starten. weiterlesen
 
17.05.2009 3.Platz beim Wentzelturnier in Altenburg
Zum 26. Wenzelpokalturnier fanden am Wochenende 13 Volleyball-Mannschaften den Weg in die Skatstadt... Hochklassig und spannend verlief das Männerturnier. In der Staffel 1 setzte sich Lichtenstein ohne große Mühe gegen Lobstädt, Jena und Apolda durch. weiterlesen
 
06.04.2009 Handtasche muss lebendick sein! Bruce wants glamour! Bruce wants YOU!
Die Spielzeit bei den Herren I ist zu Ende und wir haben diese mit einem hervorragenden 3. Platz abgeschlossen. Doch nach der Saison ist vor der Saison und darum planen wir schon wieder für die Bezirksligastaffel 09/10. weiterlesen
 
30.03.2009 Fortschritt-Volleyballer in Bestform
(Lichtenstein). Die Lichtensteiner Volleyballer (am Netz Emanuel Sander) haben die Saison in der Bezirksliga mit einem Doppelerfolg beendet und dabei sogar dem Bezirksmeister aus Zschopau die erste Saisonniederlage zugefügt. weiterlesen
 
29.03.2009 A U S R U F E Z E I C H E N ! ! !
Locker, gelöst und ohne Druck konnten wir nach dem souveränen Sieg gegen die SG Mauersberg (3:1; 25:18, 18:25; 25:19, 25:15) gegen den Ligaprimus und Sachsenpokalviertelfinalisten TSV Zschopau aufspielen. weiterlesen
 
26.03.2009 Volleyball: Trotz Heimrecht nur Außenseiterchancen
Einen krönenden Saisonabschluss wollen die Lichtensteiner Volleyballer sich und ihrem Publikum in ihren letzten beiden Heimspielen bereiten. Denn dort treffen sie am Samstag, ab 14.00 Uhr, in der Sporthalle an der Kleist-Schule auf die SG Mauersberg und den ungeschlagenen Sachsenklasseaufsteiger TSV Zschopau. weiterlesen
 
23.03.2009 Sieg in beiden Heimspielen
(Lichtenstein). Die Volleyball-Männer von Fortschritt Lichtenstein haben am Samstag ihre beiden Heimspiele gewonnen und ihren dritten Tabellenplatz gefestigt. Gegen den Chemnitzer PSV II gelang ein hart erkämpfter 3:2-Erfolg. Das zweite Spiel gegen Jößnitz war eine klare Angelegenheit und endete mit 3:0. weiterlesen
 
22.03.2009 Volleyball: Lichtensteiner erobern mit zwei Siegen Tabellenplatz 3
Die Lichtensteiner Volleyballer setzten sich in den beiden gestrigen Heimspielen erfolgreich durch. Knapp gewannen sie gegen den Kontrahenten vom Chemnitzer PSV II mit 3:2 (20:25, 21:25, 25:20, 25:14, 17:15). Im zweiten Spiel reichte eine mäßige Leistung, um sich gegen das abstiegsbedrohte Teams aus Jößnitz mit 3:0 (25:23, 25:21, 25:23) durchzusetzen. weiterlesen
 
21.03.2009 Lichtensteiner traumatisieren Chemnitzer
Die Erste des SSV gewinnt beide Heimspiele durch Einsatz, Engagement und Enthusiasmus weiterlesen
 
19.03.2009 Volleyball: SSV-Herren wollen Tabellenplatz 3 erobern
(Lichtenstein). Die Volleyball-Herren der SSV Fortschritt haben zum Saisonabschluss an den beiden kommenden Wochenenden noch zwei wichtige Heimspieltage zu absolvieren. Am Samstag treffen die Fortschritt-Herren, ab 14 Uhr, in der Sporthalle der Kleist-Schule auf die Teams vom Chemnitzer PSV II und der SG Jößnitz. In beiden Heimpartien wollen die Gastgeber gewinnen, konnten sie doch schon die Hinspiele erfolgreich gestalten. Damit würde man auf den dritte Tabellenplatz vorrücken. weiterlesen
 
17.03.2009 Volleyball: SSV-Herren wollen Tabellenplatz 3 erobern
Die Volleyball-Herren der SSV Fortschritt treffen am Samstag Nachmittag in ihren beiden Heimspielen auf die Teams vom Chemnitzer PSV II und der SG Jößnitz. Nur ein Sieg aus beiden Partien würden den Aufsteigern reichen, um das Ziel: Tabellenplatz 3 zurückzuerobern. weiterlesen
 
14.03.2009 Bergvolk niedergerungen
Ohne unseren Zuspieler Denis ging es am Samstag hinter die 7 Berge zu den Volleydudes nach Adorf. weiterlesen
 
08.03.2009 Kein Geschenk für den Trainer
Am Samstag, den 07.03. machte sich die erste Männermannschaft des SSV Lichtenstein auf nach Plauen, um eine weitere Hürde im, mit Punktspielen voll gepackten Monat März, zu nehmen. Unser geschätzter Trainer, welcher eben erst ein weiteres Jahr an Reife und Weisheit hinzugewonnen hatte (die genaue Anzahl seiner Lenze wird respektvoll verschwiegen), sollte mit 2 Punkten auf dem Gabentisch beglückt werden. weiterlesen
 
05.03.2009 Volleyball: Vogtland-Duelle für Lichtensteiner Volleyball-Teams
(Lichtenstein.) Die Lichtensteiner Volleyball-Herren treten am kommenden Samstag beim Tabellennachbarn vom SV04 Plauen-Oberlosa an. Parallel absolviert Lichtensteins zweite Damenmannschaft ihre letzten beiden Saisonheimspiele ebenfalls gegen zwei Vertreter aus dem Vogtland antreten. weiterlesen
 
02.03.2009 Rekordkulisse im Derby
Zuallererst will ich den Spielbericht mit einem GROSSEN DANKESCHÖN an alle Besucher und Helfer des letzten Heimspieles beginnen. Das bei einem Bezirksligaderby knapp 100 Zuschauer die Halle zum beben bringen, war sicherlich für alle beteiligten Akteure ein ganz besonderes Highlight der Saison. weiterlesen
 
01.03.2009 Volleyball-Bezirksliga: Optimales Wochenende für St. Egidien - Schützenhilfe könnte vom Nachbarn kommen
(Lichtenstein). Im mit Spannung erwarteten Nachbarschaftsduell der Volleyball-Bezirksliga hat der SSV St. Egidien am Samstag mit 3:1 bei Fortschritt Lichtenstein gewonnen. weiterlesen
 
27.02.2009 Volleyball-Bezirksliga: Richtungsweisendes Spiel für Tabellennachbarn
(Lichtenstein). Ein heißes Derby findet am kommenden Sonnabend zwischen den Volleyballern der SSV Fortschritt Lichtenstein und der SSV St. Egidien statt. Dabei wollen die Lichtensteiner den Mythos der unbezwingbaren Tillinger brechen und sich für die 0:3-Niederlage aus der Hinrunde revanchieren. Auch die zweite Partie gegen die Herren vom BSC Limbach-Oberfrohna bietet viel Brisanz, zeigten die sich doch im Saisonverlauf schon häufig als unangenehm zu spielender Gegner. weiterlesen
 
24.02.2009 Volleyball: Derbystimmung in Lichtenstein
(Lichtenstein.) Ein heißes Derby findet am kommenden Sonnabend in der Bezirksliga zwischen den Volleyballern der SSV Fortschritt Lichtenstein und der SSV St. Egidien statt. Dabei wollen die Lichtensteiner den Mythos der unbezwingbaren Tillinger brechen und sich für die 0:3 Niederlage aus der Hinrunde revanchieren. Auch die zweite Partie gegen die Herren vom BSC Limbach-Oberfrohna bietet viel Brisanz, zeigten die sich doch im Saisonverlauf schon häufig als unangenehm zu spielender Gegner. weiterlesen
 
02.02.2009 Heißer Tanz
Der erste Sieg der HerrenI gegen die Spieler vom CPSVII war ein wirklich heißer Tanz. Nach einem 2:0 Rückstand nach Sätzen, hielt die Mannschaft zusammen und entschied den Reigen zu seinen Gunsten. weiterlesen
 
31.01.2009 Revanche für Pokalniederlage
Die Lichtensteiner Volleyballer setzten sich am Sonnabend nach großem Kampf in der Bezirksligapartie beim Gastgeber Chemnitzer PSV II durch. Nach einer 2:0 Satzführung der Chemnitzer kamen die SSV-Herren zurück und gewannen am Ende denkbar mit 15:13 Punkten im Tiebreak. weiterlesen
 
27.01.2009 Volleyball: Zwei Heimsiege gegen Vogtländer
Bezirksliga: SSV Lichtenstein gegen SV 04 Plauen-Oberlosa 3:1; SSV Lichtenstein gegen ESV Lok Adorf 3:1. weiterlesen
 
25.01.2009 Doppelsieg im 1. Heimspiel
Erster Heimspieltag seit – ähh, seit ??? lasst mich nachschlagen… seit? Ach sooo! Erster Heimspieltag für uns überhaupt in der neuen Halle und darum konnten wir mit Fug und Stolz behaupten, dass wir in der Festung Kleisthalle noch absolut ungeschlagen sind. weiterlesen
 
24.01.2009 Perfekter Spieltag für Lichtensteiner Teams
Am vergangenen Samstag gestalteten alle SSV-Volleyballteams ihre Spiele erfolgreich. Die SSV-Herren überzeugten in ihren beiden ersten Heimpartien gegen die Vertreter aus dem Vogtland und setzten sich verdient je mit 3:1 durch. Auch die beiden Damenmannschaften gestalteten klar und deutlich ihre Auswärtspartien. Durch die gleichzeitige Niederlage des SV Lok Engelsdorf übernahmen die SSV-Damen wieder die Tabellenführung, was den Spieltag vollkommen machte. weiterlesen
 
23.01.2009 Volleyballer treffen auf starke Vogtländer
(Lichtenstein). Die Volleyball-Herren des SSV Fortschritt Lichtenstein absolvieren morgen vor heimischer Kulisse die ersten beiden Heimspiele in der aktuellen Saison. Die Bezirksligaaufsteiger treffen ab 14 Uhr in der Sporthalle an der Kleist- Mittelschule auf die Teams vom SV 04 Plauen-Oberlosa und ESV Lok Adorf. weiterlesen
 
21.01.2009 Volleyball: Hoffnung auf Punktegewinn
(Lichtenstein.) Am ersten Heimspieltag in der aktuellen Saison haben die Bezirksligaaufsteiger der SSV Fortschritt Lichtenstein am Samstag, ab 14.00 Uhr, zwei schwere Aufgaben zu lösen. Die beiden Gästeteams aus Plauen und Adorf sind in der Liga etabliert und verfügen auch über Erfahrungen aus dem höherklassigen Bereich. Mit Heimrecht und eigenen Fans im Rücken geht das Team mit viel Hoffnung auf Punktegewinne in die beiden Spiele. weiterlesen
 
11.01.2009 Auswärtssieg trotz Verletzungspech für SSV Herren
Der Schock war groß, als sich unser Hauptannahme- und Diagonalspieler Dirk Nötzold am Donnerstag im Testspiel gegen St. Egidien II verletzte. weiterlesen
 
10.01.2009 SSV beim Tabellenletzten
(Lichtenstein). Die Volleyballmannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein muss heute, 14 Uhr, zum fünften Asuwärtsspiel in Folge. Der Bezirkligist trifft auf das Team vom tallenletzten SG Jößnitz. weiterlesen
 
08.01.2009 SSV-Herren treten bei Tabellenletzten in Bezirksliga an
(Lichtenstein.) Die erste Herrenmannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein muss am Samstag zum fünften Auswärtsspiel in Folge antreten. Der Bezirksligist trifft auf das Team vom Tabellenletzten SG Jößnitz. weiterlesen
 
06.01.2009 SSV-Herren III auswärts beim Spitzenreiter
Die Lichtensteiner Herren III treten heute beim Tabellenführer VfL Wildenfels II an. Im Spiel gegen den ungeschlagenen Ligaprimus muss das Team auf vier Stammkräfte und Trainer verzichten. weiterlesen
 
07.12.2008 Herren I: 3:2 Auswärtssieg in Limbach-Oberfrohna
Mit gemischten Gefühlen fuhren die Herren zum Bezirksligaauswärtsspiel nach Limbach-Oberfrohna. Nach den relativ knappen Niederlagen gegen Ligaprimus Zschopau und im Derby gegen St. Egidien rechnete man sich nun einen Sieg gegen die schwächer eingeschätzten Sportfreunde aus der Nähe von Chemnitz aus. weiterlesen
 
02.12.2008 Schwarzer Tag für Lichtensteiner Teams
Lichtenstein. Am vergangenen Samstag mussten zwei Lichtensteiner Volleyballteams auswärts bei den Ortsrivalen SSV St. Egidien und SV Ortmannsdorf antreten. Die erste Herrenmannschaft zeigte bei den Tillingern wenig Nervenstärke und unterlag mit 0:3. Eine weitere Niederlage erlebte auch die zweite Damenmannschaft, die im Tiebreak dem SV Ortmannsdorf unterlag. weiterlesen
 
29.11.2008 Wie die Maus vor der Schlange
Die Männer des SSV Lichtenstein verlieren nach einem anfangs spannenden Spiel beim Lokalmatadoren St. Egidien weiterlesen
 
27.11.2008 Bezirksliga-Volleyball: Ehemalige Schützlinge treffen auf Trainer
(Lichtenstein). SSV St. Egidien gegen SSV Fortschritt Lichtenstein (Samstag, ab 15.30 Uhr). Ein spannendes Nachbarschaftsderby wird in der engen Tillinger Sporthalle ausgetragen. Dabei will auch die Fangemeinde der Gäste das eigene Team sehr zahlreich unterstützen, um einen Erfolg gegen die äußerst heimstarke Mannschaft zu ermöglichen. weiterlesen
 
26.11.2008 Derbystimmung in der Bezirksliga
(Lichtenstein.) Am kommenden Samstag duellieren sich die Volleyherrenteams der Ortsrivalen SSV Fortschritt Lichtenstein und SSV St. Egidien. Zum Derby ab 15.30 Uhr in der engen Tillinger Sporthalle wird die Lichtensteiner Fangemeinde das eigene Team sehr zahlreich und lautstark unterstützen, um einen Erfolg gegen die äußerst starke Heimmannschaft mit zu ermöglichen. weiterlesen
 
25.11.2008 Angst vorm gewinnen
Achtung: Der nun folgende Spielbericht ist irgendwie traurig, obwohl er doch auch Hoffnung und stolz ausdrücken soll. Die Sätze sind teilweise ellenlang und verschachtelt. Fast wie das Spiel gegen Zschopau. Irgendwie schwierig… weiterlesen
 
24.11.2008 Volleyball: Lichtensteiner Volleyballteams mit starken Auftritten im Bezirk
(Lichtenstein.) Die erste Herrenmannschaft unterlag am vergangenen Samstag bei Mitaufsteiger TSV Zschopau knapp im Tiebreak. Gegen die Erzgebirger zeigten die Lichtensteiner eine grandiose Leistung und hätten beinahe für eine große Überraschung gesorgt. Vor heimischer Kulisse überzeugte die zweite Damenmannschaft. Zwei klare 3 : 0 Siege schaffte das Team von Tina Bieligk und steht mit den Punktegewinnen im Mittelfeld der Bezirksklasse. weiterlesen
 
19.11.2008 Volleyball: Lichtensteiner Volleyballteams vor schwierigen Aufgaben
(Lichtenstein.) Am Wochenende stehen die SSV-Volleyballteams vor schwierigen Aufgaben. Die erste Herrenmannschaft tritt am Samstag beim ungeschlagenen Tabellenführer und frischgebackenen Bezirkspokalsieger TSV Zschopau an. Auch das zweite Lichtensteiner Damenteam hat am Sonntag zwei harte Nüsse zu knacken. Denn beim Heimspieltag geht es gegen die Teams aus Plauen-Oberlosa und dem FSV Reichenbach III. weiterlesen
 
12.11.2008 Gelungener Auftakt in der Bezirksliga
(Mauersberg). Die Lichtensteiner Volleyballer haben einen erfolgreichen Start in ihre erste Bezirksligasaison gefeiert. weiterlesen
 
09.11.2008 Volleyball: Erfolgreicher Auftakt in der Bezirksliga
(Lichtenstein.) Die Lichtensteiner Herren feierten am vergangenen Samstag einen erfolgreichen Start in ihre erste Bezirksligasaison. Die Aufsteiger triumphierten bei der SG Mauersberg verdient mit einem deutlichen 3 : 0 (25:17, 25:18, 25:21). weiterlesen
 
09.11.2008 Herren I: Sieg beim Bezirksligastart in Mauersberg
12 Wochen Vorbereiten für einen optimalen Bezirksligastart, Testspiele, Trainingslager, Jans lustige Leibesübungen und dazu noch Medizinballwürfe, Kastensprünge, Technikschulung, Fehler-Videoanalyse und wieder und wieder Aufschläge, Block usw. weiterlesen
 
06.11.2008 Für Volleyballer wird jetzt ernst
(Lichtenstein/Breitenbrunn). Für den Volleyball-Bezirksligaaufsteiger, die Männer der SSV Fortschritt Lichtenstein, startet am Sonnabend die Saison mit einem Punktspiel bei der SG Mauersberg. weiterlesen
 
06.11.2008 Neuer Trainer, neue Spieler, neue Sportstätte
Volleyball-Bezirksliga: Erste Männermannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein startet in Saison - Erstes Heimspiel erst im nächsten Jahr weiterlesen
 
29.10.2008 Vieles Neu beim Bezirksliga-Aufsteiger
(Lichtenstein). Die Fortschritt-Herren starten kommende Woche als Bezirksligaaufsteiger in die neue Saison. Viel Neues gibt es über das Team zu berichten. Unter Leitung des neuen Trainers Mathias Ellwart wurde die erste Herrenmannschaft punktuell verstärkt, um für die neuen Herausforderungen gewappnet zu sein. Eine Woche vor dem ersten Auswärtsauftritt absolviert das Team am kommenden Wochenende noch ein Trainingslager im Sportpark Rabenberg. weiterlesen
 
21.10.2008 Starker Auftritt für SSV-Volleyballer
(Chemnitz). Im Volleyball-Bezirkspokal traten die Bezirksligaaufsteiger der SSV Fortschritt Lichtenstein in Chemnitz gegen den VV Freiberg und den Chemnitzer PSV an. weiterlesen
 
18.10.2008 Schiedsgericht des VV Freiberg entscheidet Pokalspiel zwischen dem CPSV II und Lichtenstein
Da denkt der gestandene Volleyballrecke, dass er schon alles gesehen hat und dann erlebt man gestern das Pokalhalbfinale in der CPSV-Halle und reibt sich auch heute noch verwundert die Augen. Das Schiedsgericht Götze/Bachmann vom VV Freiberg interpretiert die Regeln des Volleyball neu und besiegeln so ein packendes Spiel mit einer Lichtensteiner 2:3 Niederlage. weiterlesen
 
17.10.2008 Generalprobe vor der Pflichtspielpremiere
Gespannt gingen die Herren I heute in das angesetzte Trainingspiel, wartete mit dem Viertligisten aus Altenburg doch ein echter Prüfstein auf unsere Mannen. weiterlesen
 
03.09.2008 Herren I kämpft sich verbissen durchs Engelsdorfer Härteturnier
Vorigen Sonntag bestritten die Männer der ersten Mannschaft das Härteturnier in Engelsdorf und wurden aufgrund einer überzeugenden Leistung vom Juniorentrainer des VCL stark gelobt (:-) weiterlesen
 
14.07.2008 Bundesligist zu Gast in Lichtenstein
(Lichtenstein.) Das Bundesliga-Team vom VC Bad Dürrenberg-Spergau folgte am vergangenen Freitag einer Einladung der Lichtensteiner Volleyballfamilie zu einem gemeinsamen Training mit dem eigenen Bezirksliga-Herrenteam. Bei einem kleinen Testspiel schlugen sich die SSV-Herren ganz wacker und glänzten mit einigen guten Aktionen gegen die Bundesligaspieler. weiterlesen
 
08.07.2008 Bundesligist kommt zum Training nach Lichtenstein
(Lichtenstein.) Am kommenden Freitag gastiert mit dem Team vom VC Bad Dürrenberg-Spergau ein Herren-Bundesligist in der Stadt im Grünen. Nach einem gemeinsamen Training werden unsere Bezirksliga-Herren und die Bundesligaspieler bei einem gemütlichen Beisammensein die guten Kontakte nach Bad Dürrenberg sicherlich intensivieren. weiterlesen
 
26.06.2008 Training Herren 1
Verlegung des Freitagstrainings an die Beachanlage in Ortmannsdorf, beginn schon 16 Uhr. Mit anschließendem Grillmegaevent. weiterlesen
 
03.06.2008 Bundesligist VC Bad Dürrenberg-Spergau lädt zum Training ein
Die Lichtensteiner Bezirksligisten absolvieren in der Saisonvorbereitung erneut ein Training mit einem Bundesligisten. Das Bundesliga-Team vom VC Bad Dürrenberg-Spergau lädt die SSV-Herren zu einem gemeinsamen Training ein, in dem sich die Lichtensteiner einen Feinschliff für die kommende Saison holen. weiterlesen
 
26.05.2008 Lichtensteiner Herren schrammen knapp am Pokal vorbei
Die "jungen Wilden" der Herren I überraschen mit Platz 2 beim Freiberg Cup
Als sich unsere motivierten Spieler diesen Sonnabend (24. Mai) um 8.00Uhr Ortszeit trafen, ahnte wirklich niemand, dass dieser Turniertag nur über die Kondition entschieden werden würde. weiterlesen
 
25.05.2008 Beide Lichtensteiner Mannschaften erfolgreich in Freiberg
Ein 1. Platz bei den Damen und ein 2. Platz bei den Herren sind die Ergebnisse beim Vorbereitungsturnier des VV Freiberg. weiterlesen
 
18.05.2008 SSV Lichtenstein überzeugt in Altenburg
Endlich, alle Spieler unserer 1. Herrenmannschaft waren überaus motiviert und konnten das erste Vorbereitungsturnier in Altenburg kaum erwarten. Am Sonnabend (17. Mai 2008) gegen 10Uhr war es dann soweit. weiterlesen
 
13.05.2008 Jubel, Trubel, Heiterkeit und ein neuer Trainer der Herren
Davon gab es letzten Sonntagabend in Mattels Etablissement auf der Alberthöhe reichlich. Anlass war der unangefochtene Aufstieg der ersten Herren Mannschaft in die Bezirksliga Chemnitz. Ungeschlagen verlief die Saison und glücklicherweise, trotz des intensiven Alkoholgenusses, auch die Aufstiegsfeier. Es wurde viel gegessen, getrunken, gelacht und über mögliche Saisonziele philosophiert. Das riss sogar den einen oder anderen Spieler regelrecht vom Hocker – Emu landete holterdiepolter rücklings mit der Bank im Graben, kam aber mit einer Schürfwunde davon. Gute Besserung! Außerdem berichtete Dirk von Kirgisien und über Borat, dessen Schwester er „kennengelernt“ hatte. weiterlesen
 
05.04.2008 Herren I beenden Saison ungeschlagen !!!
Nachdem am Freitag alle zur Geburtstagsfeier vom Trainer Andreas waren, reiste man mit wenig Schlaf und einigem Restalkohol nach Waldenburg. Dort konnte der Bezirksliga-Aufsteiger aus Lichtenstein nach anfänglichen Schwierigkeiten aber verdient 3:0 gewinnen. weiterlesen
 
08.03.2008 Lichtensteiner Kampf mit Sieg beim HSV 05 belohnt
Mit einer kämpferischen Mannschaftsleistung gewinnen die Bezirksligaaufsteiger beim Hartmannsdorfer SV 05. Mit dem 3 : 1 Sieg bleibt die Weste der Lichtensteiner Herren blütenweiß. weiterlesen
 
01.03.2008 Aufstieg in Bezirksliga ist perfekt
Nicht Fisch nicht Fleisch – so richtig euphorisch freuen konnten sich nur die wenigsten Spieler nach dem vollbrachten Staffelsieg 3 Spieltage vor Abschluss der Runde in der Bezirksklasse. weiterlesen
 
27.02.2008 Herren planen große Fete
Am Super-Samstag zum Aufstieg in die Bezirksliga! weiterlesen
 

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH