Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


SSV Damen I
Spielerportraits
Trainer & Betreuer
Saisonverlauf
Tabelle
Training
News
SSV Damen II
SSV Damen III / Jug.
Freizeitteam Volkssport
Freizeitteam Trafobau
SSV Mixed Aktive
SG SSV Fortschritt Lichtenstein/LSV Langenberg Falken
Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Claudia Krasselt
Zuspiel
SSV Damen II


23.09.2016
Heimvorteil macht Start nicht leichter
Fortschritt Lichtenstein gegen TuS Dippoldiswalde. Fortschritt Lichtenstein gegen Lok Engelsdorf.
Die Damen von Fortschritt Lichtenstein starten morgen in die Saison der Sachsenliga. Dabei hat die Mannschaft von Trainer Sascha Grieshammer zwar Heimvorteil, doch einfach wird der Auftakt dennoch nicht.

Im ersten Spiel ist TuS Dippoldiswalde Gegner der Fortschritt-Damen in der Sporthalle der Kleistschule. Er reist mit der Empfehlung von zwei souveränen 3:0-Siegen in den bisherigen Spielen gegen Grimma II und Mickten in Lichtenstein an. Auch in der Vorsaison hatte Fortschritt Mühe mit den Dippoldiswalderinnen, bei denen mit Tina Knöpchen auch eine Spielerin steht, die schon in Lichtenstein aktiv war.

Aufschlag: morgen um 14 Uhr.

Danach geht es gegen Lok Engelsdorf. Bei den Nordsächsinnen gab es einige Turbulenzen. Das Bundesligateam wurde zurückgezogen und nun startet die erste Mannschaft in der Sachsenliga, allerdings mit einem nahezu komplett neuen Team.

Das hat mit einem 3:1-Erfolg beim Dresdner SC II am ersten Spieltag aufhorchen lassen und dürfte somit für Lichtenstein ein Prüfstein werden. "Wir haben alle Spielerinnen zur Verfügung. Die Vorbereitung lief gut, vor allem die Trainingsbeteiligung war besser als in den letzten Jahren", sagt Grieshammer. Er will mit seinem Team weiter in der Sporthalle der Kleistschule und nicht im größeren Sportzentrum spielen. In der Kleistschule geht es zwar enger zu, aber die Vorgaben sind erfüllt, wenngleich der Verband und die Schiedsrichter bereits Kritik äußerten.

SG Mauersberg gegen Fortschritt Lichtenstein II.

Auch für die Damen von Fortschritt II beginnt die Punktspielserie. Sie treten in der Sachsenklasse an. Wenn das junge Team als Vorjahresdritter an seine Leistungen anknüpfen kann, ist ein Sieg möglich.

Aufschlag: morgen um 14 Uhr.

Autor: Freie Presse - Markus Pfeifer

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren
Partner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH